+

Unfall auf der B2 bei Wielenbach

Autokran rammt Transporter

  • schließen

Bei einer Kollision zwischen einem Kleintransporter und einem Autokran sind nahe Wielenbach zwei Menschen verletzt worden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 35 000 Euro.

Ein 18-jähriger Weilheimer wollte am vergangenen Freitag gegen 13 Uhr mit seinem Kleintransporter, von Pähl kommend, bei Wielenbach auf die B 2 in Richtung Weilheim abbiegen. Dabei habe er die Entfernung eines auf der B 2 nahenden, sechzig Tonnen schweren Autokrans unterschätzt, teilte die Weilheimer Polizei am Wochenende mit. Noch dazu würgte der 18-Jährige den Motor seines Kleintransporters ab. Der Fahrer des Autokrans, ein 22-jähriger Pollinger, legte zwar noch eine Vollbremsung hin. Er konnte aber nicht mehr verhindern, dass er auf den Transporter auffuhr und ihn anschließend gegen die Leitplanke drückte.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden der junge Weilheimer sowie seine 43-jährige Beifahrerin laut Polizeiangaben leicht verletzt – sie hatten angesichts des tonnenschweren Autokrans noch Glück im Unglück. Die beiden Verletzten wurden ins Krankenhaus nach Weilheim gebracht. 

Wolfgang Schörner

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hilfsbedürftige aus Hohenpeißenberg sollen sich melden
Einen ungewöhnlichen Aufruf startet die Nachbarschaftshilfe Hohenpeißenberg: Sie bittet Menschen, die Hilfe benötigen, sich zu melden. Durch die verschärften …
Hilfsbedürftige aus Hohenpeißenberg sollen sich melden
Ex-Schlachthof an der Karlstraße: Trend geht zum Wohnhaus-Neubau
Sollen auf dem ehemaligen Schlachthofgelände Wohnhäuser oder eine Kindertagesstätte entstehen? Am Dienstag bei einer Vorberatung im Bauausschuss zeigte sich: Der Trend …
Ex-Schlachthof an der Karlstraße: Trend geht zum Wohnhaus-Neubau
Alleinerziehende aus Weilheim kann Wohnungen besichtigen
Ein Dreivierteljahr hat die Weilheimer Kinderpflegerin Ivanna Timpanidu verzweifelt nach einer Wohnung in Weilheim gesucht. Aufgrund der Berichterstattung der …
Alleinerziehende aus Weilheim kann Wohnungen besichtigen
Oldtimer-Treffen 2017 in Peißenberg war rechtswidrig
Nach der Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht München könnte das Oldtimer-Treffen der „Gasoline Gang“ an der Tiefstollenhalle in Peißenberg auf der Kippe stehen. Die …
Oldtimer-Treffen 2017 in Peißenberg war rechtswidrig

Kommentare