Herrschinger fuhr auf

Frau bei Unfall leicht verletzt

Wielenbach - Leicht verletzt wurde eine 59-jährige aus Inning. Ein Herrschinger fuhr auf ihr Auto auf.

Zu  dem Auffahrunfall kam es am Dienstag gegen 8.20 Uhr im Bereich von Wielenbach. Eine 59-Jährige aus Inning fuhr zum Unfallzeitpunkt auf der Staatsstraße von Pähl kommen in Richtung  B2. An der Kreuzung zur Bundesstraße musste die Frau wegen  des querenden Verkehrs anhalten.   Ein 59-jähriger Herrschinger, der hinter ihr fuhr,  bemerkte das Bremsmanöver zu spät und fuhr auf. Die Herrschingerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund  13 000 Euro.

td

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nostalgische Träume auf der Berghalde
Die Penzberger Berghalde war Schauplatz des großen Oldtimer-Treffens: Die Oldtimerfreunde im AMC Penzberg luden zum zweitägigen Stelldichein von Autos, Motorrädern und …
Nostalgische Träume auf der Berghalde
18-Jährige bei Unfall schwer verletzt
Eine 18-Jährige wurde am Montagabend bei einem Unfall schwer verletzt. Ersthelfer befreiten sie aus dem Auto.
18-Jährige bei Unfall schwer verletzt
1800 Musikanten im Wettstreit
Was die Musikkapellen aus dem Raum Landsberg, Schongau und Kaufbeuren so draufhaben, konnten sie am Wochenende bei den Wertungsspielen in Denklingen nicht nur den …
1800 Musikanten im Wettstreit
Eifersucht und Rollentausch im Stadttheater
Heikle Beziehungsfragen wurden auf der Bühne des Weilheimer Stadttheaters erörtert.  Das „Turmtheater Regensburg“ spielte das Stück „Offene Zweierbeziehung“.
Eifersucht und Rollentausch im Stadttheater

Kommentare