1 von 20
Bernhard Schönmetzler - hier mit Bürgermeister Korbinian Steigenberger, nachdem ihm ein Geschenk (Bild aller Kirchen auf Wielenbacher Flur) überreicht wurde.
2 von 20
Bernhard Schönmetzler mit Bürgermeister (schräg links über Schönmetzler) und dem Sprecher der Vereine, Siegfried "Wully" Sedlmayr (schräg rechts über Schönmetzler) und den Vorsitzenden aller Wielenbacher Vereine sowie einigen Trachtenkindern.
3 von 20
Der Festzug zum Feuerwehrhaus, wo gefeiert wurde.
4 von 20
Der Festzug zum Feuerwehrhaus, wo gefeiert wurde.
5 von 20
Viele junge Trachtler waren dabei.
6 von 20
Pfarrer Bernhard Schönmetzler beim Festzug zum Feuerwehrhaus.
7 von 20
Pfarrer Bernhard Schönmetzler beim Festzug zum Feuerwehrhaus.
8 von 20
Gläubige in der Wielenbacher Kirche.

Wielenbach

Verabschiedung von Pfarrer Schönmetzler: Die Bilder

  • schließen

In der Pfarrei Wielenbach geht eine Ära zu Ende. Bernhard Schönmetzler war 37 Jahre Pfarrer und kehrt jetzt für den Ruhestand ins Allgäu zurück.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Weilheim
Kreiscup-Auftakt mit Überraschungen
265 Kinder und Jugendliche gingen beim  Kreiscup im Riesenslalom an den Start.  Allerdings bescherte der  Neuschnee  dem TSV Weilheim viel Arbeit.
Kreiscup-Auftakt mit Überraschungen
Weilheim
Kein Geld, aber neue Vorstöße für Radwege
Im Weilheimer Haushalt ist kein Geld für  Radwege vorgesehen.  Dennoch wollen ADFC und CSU  zwei neue Strecken noch heuer  verwirklicht haben.
Kein Geld, aber neue Vorstöße für Radwege
Weilheim
Tipps für unvergessliche Momente
Die „26. Hochzeits- und Eventmesse“ in der Weilheimer Stadthalle war schon zum Auftakt gut besucht. 51 Aussteller  informierten  rund ums Heiraten.
Tipps für unvergessliche Momente
WM
Schwestern sterben bei schrecklichem Unfall auf der B2
Schwestern sterben bei schrecklichem Unfall auf der B2

Kommentare