+
Völlig zerstört wurde der Wagen des Müncheners nach dem  Unfall auf der B 2 bei Wielenbach.

B 2 bei Wielenbach

Münchener (83) nach Unfall im UKM

Mit schweren Verletzungen ist am Donnerstagmorgen ein Münchener (83) ins Unfallkrankenhaus Murnau (UKM) geflogen worden.

Wielenbach – Der Mann war gegen 5.55 Uhr mit seinem Wagen auf der B 2 in Richtung Weilheim unterwegs, als er aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem Lastwagen zusammenstieß. Der Fahrer des Lastwagens, ein 42-jähriger Vohburger (Landkreis Pfaffenhofen), hatte noch versucht nach links auszuweichen, konnte aber nicht verhindern, dass beide Fahrzeuge frontal, leicht linksseitig, zusammenstießen. Der Mann brachte seinen Lastwagen dann auf einem Wirtschaftsweg an der B 2 zum Stehen. Er erlitt einen Schock.

Die Bergung des 83-Jährigen sowie die des Lastwagens gestalteten sich schwierig. Die Feuerwehren Wielenbach und Weilheim waren mit rund 30 Kräften im Einsatz. Der Sachschaden beträgt rund 17 000 Euro.

Die B 2 musste zunächst komplett gesperrt werden, bis etwa 10 Uhr wurde der Verkehr in Richtung Norden dann einseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt.   Johannes  Thoma

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Große Chance für kleine Ideen
Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Auerbergland-Pfaffenwinkel ruft zum zweiten Mal zur Einreichung von kleineren Projekten auf, die das Bürgerengagement in der Region …
Große Chance für kleine Ideen
Stadt will ein zweites „Komod-Festival“
Auch im Sommer 2019 wird es wieder ein „Komod-Festival“ in Weilheim geben. Der Hauptausschuss des Stadtrats hat den Veranstaltern dafür demonstrativ den Rücken gestärkt.
Stadt will ein zweites „Komod-Festival“
Feuer in der „Rigi-Rutsch‘n“: Prozesstermin noch unbekannt
Vor rund eineinhalb Jahren hat die Staatsanwaltschaft München II Anklage wegen besonders schwerer Brandstiftung gegen einen 40-Jährigen aus dem Landkreis erhoben.
Feuer in der „Rigi-Rutsch‘n“: Prozesstermin noch unbekannt
Huglfings neuer Sportplatz nimmt Form an
Nächster Schritt für die Sportplatzerweiterung in Huglfing: Der Gemeinderat segnete den Planentwurf ab. Wird das Areal am Tautinger Weg 2020 fertig, kann gleich dreifach …
Huglfings neuer Sportplatz nimmt Form an

Kommentare