1 von 3
Das Auto der Schongauerin blieb auf dem Dach liegen.
2 von 3
3 von 3

Ein Auto überschlug sich

Zwei Frauen bei Unfall verletzt

Zwei junge Frauen sind bei einem Unfall am Dienstagmorgen zwischen Forst und Birkland verletzt worden. Eine von ihnen war mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten.

Forst/Birkland – Wie die Polizei Weilheim mitteilte, fuhr eine 24-jährige Schongauerin gegen 7.20 Uhr von Birkland Richtung Forst. Rund einen Kilometer vor dem Ortseingang geriet sie mit ihrem Fahrzeug zu weit nach links und kollidierte mit dem Auto einer 27-jährigen Weilheimerin, die Richtung Birkland unterwegs war. Das Auto der Schongauerin überschlug sich und blieb auf der angrenzenden Wiese auf dem Dach liegen. Beide Frauen wurden bei dem Unfall mittelschwer verletzt und kamen in die Krankenhäuser in Schongau und Weilheim.

Die Straße wurde vorübergehend gesperrt. Die Feuerwehr Forst, die mit 16 Mann vor Ort war, regelte den Verkehr. Beide Autos mussten abgeschleppt werden – die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 5000 bis 6000 Euro.

kma

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Polling
Hapfelmeier-Lauf: Die Bilder
Gut besucht war der 12. Hapfelmeier-Lauf am Sonntag in Polling: 820 Frauen, Männer und Kinder gingen auf verschiedenen Strecken an den Start.
Hapfelmeier-Lauf: Die Bilder
Weilheim
Zauber-Festival in Weilheim lockte viele an
Ob spektakuläre Darbietungen bei Tag oder Lichterzauber am Stadtbach bei Nacht: Beim Zauber-Festival in Weilheim war für die vielen Besucher eine Menge geboten.
Zauber-Festival in Weilheim lockte viele an
WM
Bilder von der italienischen Woche
Die italienische Woche in Weilheim hat begonnen. Hier gibt‘s erste Bilder.
Bilder von der italienischen Woche
Wielenbach
Festzug mit 49 Vereinen im Regen
Gerade regnete es am Sonntag mal nicht, da  beschloss der Burschenverein Haunshofen, der  sein 115-jähriges Bestehen feierte, auf den Festzug durchs Dorf nicht zu …
Festzug mit 49 Vereinen im Regen

Kommentare