„Roxette“-Superstar Marie Fredriksson ist tot - Todesursache ist bekannt 

„Roxette“-Superstar Marie Fredriksson ist tot - Todesursache ist bekannt 

„Weidach ist immer eine Bank“

- Wolfratshausen – „Stets das Maximum zu leisten bleibt auch weiterhin Augenmerk.“ Das versprach der scheidende Vorsitzende der Weidacher Feuerwehr, Hans Fischhaber, am Samstag im Gasthaus Grüner Baum. Fast alle 53 Mitglieder der Wehr hatten sich dort zur Hauptversammlung und zu Neuwahlen des Vorstandes eingefunden.

Von Claudia Koestler <P>Fischhaber, der nach zehn Jahren sein Amt zur Verfügung stellte, blickte in seinem Abschlussbericht auf eine erfolgreiche und ereignisreiche Zeit zurück. Stolz mache ihn, wie sehr sich die Jugendarbeit verbessert habe. &#8222;Egal ob Mädchen oder Bursche, bei uns wachsen sie ins Feuerwehrwesen&#8220;. <P>Drei Jugendliche kommen in die aktive Mannschaft <P>Sechs Jugendliche zählte die Weidacher Mannschaft im vergangenen Jahr, wovon drei am Samstag in die aktive Mannschaft übernommen wurden. Dafür traten drei Mädchen neu in die Jugendgruppe ein. Sowohl bei der Jugendarbeit, bei Übungen und im Einsatz habe die Zusammenarbeit intern, aber auch mit den Kollegen der Wolfratshauser Feuerwehr eng und reibungslos funktioniert. <P>14 Einsätze wegen Hochwassers <P>29 Einsätze verzeichneten die Weidacher im vergangenen Jahr, 14 Mal mussten sie wegen Hochwassers ausrücken. Dabei hätten sich die Grenzen von Mensch und Gerät gezeigt: &#8222;Wir waren zwar mit 26 Mann im Klärwerk, haben aber doch hilflos zuschauen müssen&#8220;, berichtete Kommandant Franz Kerschbaumer. <P>Bürgermeister Reiner Berchtold dankte den Floriansjüngern dennoch und hatte am Samstagabend gute Nachrichten im Gepäck: &#8222;Trotz der angespannten Haushaltslage hat der Wolf-ratshauser Stadtrat der Anschaffung eines Mehrzweckfahrzeugs zugestimmt.&#8220; Lob für die geleistete Arbeit gab es auch von Kreisbrandinspektor Christian Sydoriak: &#8222;Es war beileibe kein ruhiges Jahr dank des ersten Katastrophenalarms seit Bestehen des Landkreises wegen des Hochwassers, aber Weidach ist immer eine Bank.&#8220; <P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommunalwahl 2020: Das sind die Stadtratskandidaten der Wolfratshauser Liste
Die Liste WOR steht zu 100 Prozent hinter ihrem Bürgermeisterkandidaten Richard Kugler. Auf seiner roten Liste steht ein besonderes Projekt ganz oben. 
Kommunalwahl 2020: Das sind die Stadtratskandidaten der Wolfratshauser Liste
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Wolfratshausen-Geretsried - die Kandidaten
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Wolfratshausen-Geretsried dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Wolfratshausen-Geretsried - die Kandidaten
Vier Jahre lang gefangen gehalten: Diese Frau musste durch die Hölle gehen
Geschlagen, gedemütigt und angekettet:Eine Frau aus Oberbayern hat Schreckliches erlebt. Spenden sollen nun zumindest die finanzielle Not lindern.
Vier Jahre lang gefangen gehalten: Diese Frau musste durch die Hölle gehen
Maro-Mauer in Wolfratshausen: Bürgermeister spricht von „Desinformationen“
Darf die Maro-Genossenschaft in Wolfratshausen eine 3,50 Meter hohe Lärmschutzmauer bauen? Jetzt schaltet sich Bürgermeister Heilinglechner in die Diskussion ein.
Maro-Mauer in Wolfratshausen: Bürgermeister spricht von „Desinformationen“

Kommentare