Advent, Advent

Adventskalender-Türchen öffnen und Gutschein gewinnen

Bis Heiligabend wird jeden Tag ein Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro verlost. Den Online-Adventskalender gibt's auf der Homepage des Isar-Loisachboten und des Geretsrieder Merkur.

Die Gutscheine können in lokalen Parfümerien, Bekleidungs-, Sport- und Schmuckgeschäften, Optiker und Bettenfachgeschäft sowie Kfz-Werkstätten eingelöst werden.

Die Teilnahme ist denkbar einfach

Hier finden Sie den Link zum Gewinnspiel

Und so funktioniert's

Auf dem Adventskalender öffnen Sie per Mausklick das Tagesfenster – und beantworten die dahinter verborgene Frage. Die Antwort mit Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer versehen – der Gewinner wird von uns per Telefon oder per E-Mail informiert.

Viel Glück!

Auch interessant

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Hirschkuss Kernlos</center>

Hirschkuss Kernlos

Hirschkuss Kernlos

Meistgelesene Artikel

Gemeinsames Training macht sich bezahlt
Klaus Mannweiler (TSV Wolfratshausen) wird Bayerischer Vizemeister im Halbmarathon.
Gemeinsames Training macht sich bezahlt
Spannende Literatur-Reise in die Antarktis
In die Antarktis wurden die Schüler aus zwei achten Klassen des Geretsrieder Gymnasiums entführt. Katja Brandis, deren Romanreihe „Woodwalkers“ im März auf der …
Spannende Literatur-Reise in die Antarktis
Nicht auf die Höhe kommt es an
Für jeden Ortsteil ist der eigene Maibaum natürlich der schönste. So auch der Herrnhauser für unsere Gastautorin Melanie Ertl. Sie nimmt das Aufstellen des verzierten …
Nicht auf die Höhe kommt es an
Bürger für Bürger: 7665 Stunden im Einsatz
Mehr Unterstützung durch die Stadt wünscht sich die Nachbarschaftshilfe Bürger für Bürger.
Bürger für Bürger: 7665 Stunden im Einsatz

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.