+
Ihre Strom-Experten: Thomas Bachmeier und sein Team aus Dietramszell.

Ein Unternehmen stellt sich vor

Aktuelles Firmenportrait 2019: Elektrotechnik Thomas Bachmeier GmbH

Für die sinnvolle und gezielte Nutzung des elektrischen Stroms sind heute mehr denn je Experten zuständig. Wenden Sie sich vertrauensvoll an Elektrotechnik Thomas Bachmeier.

Seit mittlerweile 24 Jahren sorgen der Dietramszeller Thomas Bachmeier und sein engagiertes Team (siehe Foto oben mit den beiden Töchtern der Familie Bachmaier) dafür, dass ihre Strom für die unterschiedlichsten Bereiche sparsam, zeitgemäß und nach dem aktuellsten technischen Standard nutzen können. Thomas Bachmeier, Ehefrau Tatjana und ihre sieben Mitarbeiter arbeiten für private Bauherren und Auftraggeber, aber auch für Landwirte, Handwerks- und Industriebetriebe.

Das A und O jedes Auftrags ist eine umfassende und individuelle Beratung und Betreuung. Das ist dem Elektromeister sehr wichtig: „Jeder Auftrag ist anders und hat seine besonderen Anforderungen. Jede Installation wird individuell auf den jeweiligen Bedarf und die vorhandenen Gegebenheiten zugeschnitten.“ Dazu wird der Kunde von der ersten Idee über die Planung bis zur kompletten Durchführung kompetent begleitet. Thomas Bachmeier: „Wichtig ist mir vor allem die Kundenzufriedenheit! Daher halte ich für jeden Auftrag individuelle Lösungen für unerlässlich.“

Kleinauftrag bis Großprojekt: Profitieren Sie von der Erfahrung der Elektrotechnik Thomas Bachmeier GmbH

Zu den Aufgaben der Firma Bachmeier gehört die konventionelle Hausinstallation in Wohnhäusern genauso wie KNX-Installationen und EIB-Instabus. Sie möchten gern ins ‚Smart Home‘ einsteigen? Aber wie? Immer mehr Auftraggeber interessieren sich für smarte Technik, die den Alltag sicherer und bequemer macht. Doch welches System ist das richtige? Die Vielfalt an unterschiedlichen Systemen und Lösungen scheint grenzenlos zu sein! Smart Home-Systeme machen Einfamilienhäuser und Wohnungen gemütlicher, sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima in Büros und Arztpraxen und dabei schafft es obendrein die besten Voraussetzungen dafür, Energieeinsparpotenziale zu nutzen.

Impressionen: Firmenportrait 2019 

Hinzu kommen bei der Firma Bachmeier noch die Installation von Satellitenanlagen sowie von Datennetzwerken und Photovoltaikanlagen samt ihrer Speichersysteme, aber auch komplette Industrieanlagen. Ob ein Kleinauftrag oder große Projekte - Thomas Bachmeier und sein Team sind in jedem Fall die kompetenten Ansprechpartner der Auftraggeber.

Installation und Einbindung von Ladestationen

Wandladestation

Für die Zukunft von Interesse sind Fragen zum Thema E-Mobilität. Ladestationen für die E-Autos können sowohl in Firmengebäuden integriert als auch zuhause am Wohnhaus installiert werden. Soll der Strom zum günstigen Nachttarif aus dem Netz bezogen werden? Soll der Netzstrom durch selbsterzeugten Strom einer Photovoltaikanlage ergänzt werden? Die spezielle Technik der Ladestationen (siehe die beiden Fotos von zwei Ladestationen der Firma Mennekes) und ihrer Installation und Einbindung in das häusliche Stromsystem ist ebenfalls ein Fall für die Firma Bachmeier.

Sein in fast einem Vierteljahrhundert erworbenes umfangreiches Wissen und Können gibt Thomas Bachmeier gern weiter. Zurzeit werden zwei Lehrlinge ausgebildet und insgesamt haben bereits rund 25 Auszubildende ihr Handwerkszeug hier gelernt.

wt

Kontakt

Elektrotechnik Thomas Bachmeier GmbH 
Kreuzbichlweg 12
83623 Dietramszell
Tel.: 08027-808
Fax: 08027-180846
www.elektro-bachmeier.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Egerlandstraße: Aushub der Baugrube voraussichtlich Mitte März
An der Egerlandstraße klafft eine riesen Lücke zwischen Paracelsus-Apotheke und Betreutem Wohnen. Bald werden die letzten Reste der alten Wohnblöcke beseitigt sein.
Egerlandstraße: Aushub der Baugrube voraussichtlich Mitte März
ESC-Kapitän Köhler: „Wir hatten unbewusst die Saison abgehakt“
Im Interview spricht der 31-jährige Stürmer der River Rats über sein trickreiches Siegtor gegen Königsbrunn, die Durchhänger seines Team in den jüngsten Partien und das …
ESC-Kapitän Köhler: „Wir hatten unbewusst die Saison abgehakt“
Wolfratshauser Liste sammelt Unterschriften gegen „hausgemachten Stau“
„Schluss mit dem hausgemachten Stau“: Mit dieser Forderung sammelt die Wolfratshauser Liste derzeit Unterschriften für ein Parkverbot in Waldram. 
Wolfratshauser Liste sammelt Unterschriften gegen „hausgemachten Stau“
Abstimmungs-Chaos im Tölzer Kreistag
Der Tölzer Kreistag hat den Haushalt verabschiedet - gegen die Stimmen fast aller CSU-Kreisräte und nach einem Abstimmungs-Chaos.
Abstimmungs-Chaos im Tölzer Kreistag

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.