Alte Polizei steht kurz vor dem Verkauf

-

Wolfratshausen &#8211; Ein Verkaufspreis von weit über einer Million Euro hatte lange alle Verhandlungen scheitern lassen. Doch jetzt steht die alte Polizeiinspektion am Untermarkt kurz vor dem Verkauf. Das bestätigte Benno von Rechenberg, Leiter der Abteilung Liegenschaften des Landesamtes für Finanzen München. Das Gebäude des Freistaats war &#8211; nach früheren Versuchen &#8211; seit März 2004 wieder zum Verkauf gestanden. <P>Das denkmalgeschützte Haus von 1805 wird demnächst den Besitzer wechseln. &#8222;Wir waren aber noch nicht beim Notar&#8220;, sagte von Rechenberg. Über den Verkaufspreis und den baldigen neuen Eigentümer könne er keine Angaben machen. Die künftige Nutzung ist laut von Rechenberg noch nicht definitiv geklärt. Man sei vornehmlich froh, einen Käufer für das Gebäude zu haben. &#8222;Die ganze Sache war keine Erfolgsstory.&#8220; <P>Dem Vernehmen nach sollen Wohnungen entstehen &#8211; und die Arbeiten an dem Gebäude sollen wohl bald beginnen: Die Osteuropahilfe, die in der alten Polizei ein Lager hat, wurde schon aufgefordert auszuziehen. <P>Bürgermeister Reiner Berchtold wusste gestern noch nichts von dem bevorstehenden Verkauf. Im Sommer 2002 hatte die Stadt das Haus für ihr Kulturamt mieten wollen, war dann aber wegen der Hauhaltssperre wieder abgesprungen. Überlegungen im Jahr 2004 hinsichtlich Miete oder Pacht der alten Polizeiinspektion waren auch nie konkret geworden. <P>Rathauschef Berchtold sagte gestern, dass man immer wieder zum Amt für Finanzen Kontakt gehabt habe und informiert werden sollte, wenn ein Teil der Fläche zur Miete frei gewesen wäre. &#8222;Es war aber stets klar, dass der Freistaat vorrangig verkaufen will.&#8220; K gan <P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kommunalwahl 2020 in der Region Wolfratshausen-Geretsried - die Kandidaten
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Wolfratshausen-Geretsried dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Wolfratshausen-Geretsried - die Kandidaten
Helmut Hahn wird mit der Isar-Loisach-Medaille ausgezeichnet
Für besondere ehrenamtliche Verdienste verleiht der Landkreis jedes Jahr die Isar-Loisach-Medaille. Ausgezeichnet wurde auch Helmut Hahn aus Geretsried.
Helmut Hahn wird mit der Isar-Loisach-Medaille ausgezeichnet
700 Kilo schwere Wandverschalung kippt auf Bauarbeiter (55)
Eine 700 Kilo schwere Wandverschalung kippte am Mittwochvormittag auf einen Arbeiter auf einer Baustelle an der Egerlandstraße. Der Mann hatte Glück im Unglück.
700 Kilo schwere Wandverschalung kippt auf Bauarbeiter (55)
Kommunalwahl 2020: Unabhängige Wähler treten wieder mit Peter Goepfert an
Vor 30 Jahren sind die Unabhängigen Wähler Beuerberg aus einer Bürgerinitiative von Peter Goepfert entstanden. Der Bio-Landwirt ist dennoch kein bisschen amtsmüde. 
Kommunalwahl 2020: Unabhängige Wähler treten wieder mit Peter Goepfert an

Kommentare