Altöl im Altkleidercontainer

Geretsried - Ein Unbekannter hat Samstagvormittag in einen Altkleidercontainer am Robert-Schumann-Weg einen Kanister mit fünf Litern Altöl gekippt.

Als das Öl auszulaufen anfing, verständigten Zeugen die Polizei. Die Feuerwehr musste den Boden reinigen. Auch Tim Kaufmann, Chef der Geretsrieder Malteser, informierte sich vor Ort. Wer den Vorfall beobachtet hat, meldet sich bei der Geretsrieder Polizei unter der Rufnummer 81 71/9 35 10. (vu)

Auch interessant

Kommentare