Geretsried-Wolfratshausen: Ressortarchiv

„Es blüht im Verborgenen“

-
„Es blüht im Verborgenen“

Das Ratsoberhaupt bekommt einen Rathauschef

- Cornelia Irmer hatte ihre Rede zum Neujahrsempfang schon fast beendet, da ließ die Bürgermeisterin noch eine Katze aus dem Sack. Sie gab den Namen des neuen …
Das Ratsoberhaupt bekommt einen Rathauschef

Regieren mit Spaß und viel Schwung

- Wolfratshausen/Geretsried – Wenn orientalische Schönheiten mit Fröschen tanzen, Gurken als Pralinen getarnt sind und Rathausschlüssel verschenkt werden ist klar: …
Regieren mit Spaß und viel Schwung

S-Bahn so gut wie in Butter ?

- Geretsried – „Im Keller bin ich auch noch nicht angestanden“, scherzte ein Stadtrat und reihte sich brav in die Schlange zum Ratsstubensaal ein. Rund 400 Gäste …
S-Bahn so gut wie in Butter ?

Schlägerei mit Fäusten, Stuhlbein und Reizgas

- Wolfratshausen - Bei einer Schlägerei in einem kleinen Lokal an der Sauerlacher Straße sind fünf Männer im Alter von 17 bis 58 Jahren leicht verletzt worden. Anlass …
Schlägerei mit Fäusten, Stuhlbein und Reizgas

Weichen stehen auf Hochbau

- Dietramszell – Mehrere Millionen schwer ist der Wunschkatalog, den der Dietramszeller Bürgermeister Hans Demmel im Jahr 2006 wälzt. Lag der Schwerpunkt der …
Weichen stehen auf Hochbau

Männer verfolgen zwei junge Frauen

- Wolfratshausen - Ihren Diskobesuch in der Nacht auf Sonntag hatten sich zwei Wolfratshauserinnen, 17 und 18 Jahre alt, sicher anders vorgestellt. Zuerst kam es kurz …
Männer verfolgen zwei junge Frauen

Klangvolle Hilfsbereitschaft

- Ascholding – „Die Bereitschaft der Sänger und Musikanten, beim Benefizkonzert,Zwischen den Jahren‘ mitzumachen, ist ungebrochen.“ Ein Blick auf die dicht besetzte …
Klangvolle Hilfsbereitschaft

In Geretsried steckt „sehr viel Entwicklungspotenzial“

- Geretsried – „Was hinter uns und was vor uns liegt, ist nichts, verglichen mit dem, was in uns steckt“: Mit diesen „für Geretsried sehr zutreffenden Worten“ des …
In Geretsried steckt „sehr viel Entwicklungspotenzial“

Ohne sie „wäre unsere Welt ärmer“

- Geretsried - "Unsere Gesellschaft lebt davon, dass es Menschen gibt, die sich einsetzen für andere, die Hand anlegen, die helfen, die mit Ideen und Kreativität …
Ohne sie „wäre unsere Welt ärmer“

Über 21 000 Stunden ehrenamtlicher Dienst

-
Über 21 000 Stunden ehrenamtlicher Dienst

„Fördern und fordern“ bleibt reine Theorie

-
„Fördern und fordern“ bleibt reine Theorie

Ex-Bürgermeister Schmid spielt Feuerwehr

-
Ex-Bürgermeister Schmid spielt Feuerwehr

2500 ehrenamtliche Fluthelfer

- Bad Tölz-Wolfratshausen – Sachschaden in Höhe von zehn Millionen Euro hat das Augusthochwasser 2005 im Landkreis angerichtet. Diese Zahl nannte der amtierende Landrat …
2500 ehrenamtliche Fluthelfer

„Nicht eingesperrt, sondern für andere Generationen sichtbar“

- Geretsried/Wolfratshausen - Gefangenschaft, Flucht und Leid: Die Schrecken des Zweiten Weltkrieges zu verarbeiten, war dem Maler Karl Maldek ein Leben lang Anliegen. …
„Nicht eingesperrt, sondern für andere Generationen sichtbar“

Nachwuchs mit Feuereifer dabei

- Wolfratshausen – Die Feuerwehr Wolfratshausen hat 2005 besonders viele Jugendliche gewinnen können. In der Jahresversammlung gab Erster Kommandant Robert Woppowa …
Nachwuchs mit Feuereifer dabei

Die Stadt ist stolz auf ihre Feuerwehr

- Geretsried – voraussichtlich im August wird die Geretsrieder Feuerwehr die lang ersehnte neue Feuerwache an der Elbestraße beziehen. Ein kleiner Abschied vom alten …
Die Stadt ist stolz auf ihre Feuerwehr

„Ein schönes Gemeinschaftserlebnis“

- Geretsried – Am Donnerstag, Freitag und teils auch am Samstag ziehen sie wieder von Haus zu Haus: die Sternsinger der katholischen Pfarreien Heilige Familie und Maria …
„Ein schönes Gemeinschaftserlebnis“

„Wir haben trotz allem Glück gehabt“

- Geretsried – Im ersten Stock des Gebäudes steht ein alter, weißer Eimer mit Schmutzwasser. Im Hausflur sind große Nässeflecken zu sehen. „Wir haben dennoch Glück …
„Wir haben trotz allem Glück gehabt“

Selbst gesunde Äste fallen von den Bäumen

-
Selbst gesunde Äste fallen von den Bäumen

Zahl der Arbeitslosen erneut gestiegen

- Bad Tölz-Wolfratshausen – Rein statistisch betrachtet haben die Arbeitslosenzahlen vom Dezember den gleichen Rang wie die der elf Monate zuvor. Dennoch haben die …
Zahl der Arbeitslosen erneut gestiegen

System mit Bonuskarten gut angelaufen

- Wolfratshausen – Etwa ein halbes Jahr nach der Einführung von Bonuskarten und -marken ist Werbekreis-Chef Johann Oppenheimer mit dem Ergebnis recht zufrieden. An die …
System mit Bonuskarten gut angelaufen

Die gleiche Konstruktion, aber viel stabilere Bauweise

- Geretsried – Der Einsturz der Eissport- und Schwimmhalle in Bad Reichenhall hat auch gestern Einsatzkräfte und Bevölkerung in Atem gehalten. In den Rathäusern machen …
Die gleiche Konstruktion, aber viel stabilere Bauweise

Bäumchen wechsle Dich

- Geretsried – Nicht nur das Erscheinungsbild der Egerlandstraße hat sich verändert. Auch im zweiten Zentrum der Stadt, an der Sudetenstraße, gibt es ein paar Neuerungen …
Bäumchen wechsle Dich

Von allem etwas: Sport, Verständnis, Frieden, Gesundheit

-
Von allem etwas: Sport, Verständnis, Frieden, Gesundheit

„Zu Stoßzeiten kann man nicht mehr das Fenster öffnen“

- Geretsried – Einigen Anwohnern des Martin-Luther-Wegs ist es eindeutig zu laut. Schuld daran sind die vielen Autos und vor allem Lastwagen, die auf der nahe gelegenen …
„Zu Stoßzeiten kann man nicht mehr das Fenster öffnen“

Defensiv gegen Dresden

- Bad Tölz – Nach zwei Tagen Erholung, einer freiwilligen und zwei Pflicht-Trainingseinheiten, geht der Bundesliga-Alltag im neuen Jahr für das Tölzer Eishockeyteam …
Defensiv gegen Dresden

Technischer Defekt oder Brandstiftung ?

-
Technischer Defekt oder Brandstiftung ?

Stadtverwaltung will einheitlich auftreten

- Wolfratshausen – Viele Ämter, viele verschiedene Briefköpfe und Formblätter: Diese Pluralität im Rathaus soll sich heuer ändern: Für rund 25 000 Euro bekommt die …
Stadtverwaltung will einheitlich auftreten

Kater war der einzige Freund

- Bad Tölz-Wolfratshausen – „Eigentlich bin ich ja schon was fürs Museum“, sagt Elfriede M. (Name geändert). „Und jetzt, mit fast 92 Jahren, bin ich auch noch reizend.“ …
Kater war der einzige Freund

Die Wahrheit ans Licht bringen

-
Die Wahrheit ans Licht bringen

Rutschbahn Bundesstraße

-
Rutschbahn Bundesstraße

Abendgesellschaft tanzt bis in den Morgen

- Geretsried - Im festlichen Rahmen wurde der Jahreswechsel im Saal der Ratsstuben gefeiert. Die Karten für den Silvesterball waren schon seit Wochen ausverkauft.
Abendgesellschaft tanzt bis in den Morgen

118 Pferde, ein Esel und ein Hund

- Gelting – Sonnenschein und angenehme Temperaturen begleiteten den Silvesterritt in Gelting. Hunderte von Besuchern säumten die Straßen, um die mit Blumen und bunten …
118 Pferde, ein Esel und ein Hund

S-Bahn spendet ein bisschen Wärme

- Wolfratshausen – Ein Winterabend in Bayern kann so schön sein: Nach einem langen Skitag betritt man die warme Wohnung, setzt sich zur Entspannung vor den Fernseher …
S-Bahn spendet ein bisschen Wärme

Fahrerin schwer verletzt

- Attenham - Böse zu Ende gegangen ist das Jahr für eine 23-jährige Autofahrerin aus Egling. Polizeiangaben zufolge fuhr die junge Frau an Silvester kurz nach 6 Uhr auf …
Fahrerin schwer verletzt

Bub rutscht direkt vor ein Auto

- Icking - Einen sehr wachsamen Schutzengel hatte bereits am vergangenen Mittwoch ein neun Jahre alter Bub aus Icking. Das Kind war aus eisglatter Fahrbahn ausgerutscht …
Bub rutscht direkt vor ein Auto

Der eine entspannt, die Wehr werkelt

- Königsdorf – Während andere sich zwischen den Jahren entspannen, wird bei der Königsdorfer Feuerwehr gewerkelt. Die Männer nützen die Samstage, Urlaubs- und …
Der eine entspannt, die Wehr werkelt

Anhalter bestiehlt Autofahrerin

- Bad Tölz-Wolfratshausen – Der Jahreswechsel ist im nördlichen Landkreis weitgehend friedlich verlaufen. Auf den zahlreichen Bällen und Partys wurde zwar ausgelassen, …
Anhalter bestiehlt Autofahrerin

Neujahrsständchen für den Landesvater

- Wolfratshausen - Mit dem Bayerischen Defiliermarsch läutete die Stadtkapelle Wolfratshausen gestern für Ministerpräsident Edmund Stoiber das neue Jahr ein. …
Neujahrsständchen für den Landesvater