1 von 7
Schwerer Unfall in der Hollywoodkurve in Geretsried - die Bilder
2 von 7
Schwerer Unfall in der Hollywoodkurve in Geretsried - die Bilder
3 von 7
Schwerer Unfall in der Hollywoodkurve in Geretsried - die Bilder
4 von 7
Schwerer Unfall in der Hollywoodkurve in Geretsried - die Bilder
5 von 7
Schwerer Unfall in der Hollywoodkurve in Geretsried - die Bilder
6 von 7
Schwerer Unfall in der Hollywoodkurve in Geretsried - die Bilder
7 von 7
Schwerer Unfall in der Hollywoodkurve in Geretsried - die Bilder

In der Hollywoodkurve

Auto überschlagen: Schwerer Unfall auf der B11

Geretsried-Wolfratshausen -Zwei Autos geraten von der Fahrbahn der B11 in Geretsried. Eines davon bleibt auf dem Dach liegen.

Die B 11 musste am Freitagnachmittag nach einem schweren Unfall zwischen der Einfahrt zum Geretsrieder Rathaus und der Einfahrt Schulzentrum komplett gesperrt werden. Eine 18 Jahre alte Wolfratshauserin war laut Polizei gegen 15.30 Uhr aufgrund einer kurzen Unaufmerksamkeit mit ihrem BMW etwa 50 Meter nach der so genannten Hollywood-Kurve auf dem Weg in die Flößerstadt auf die Gegenspur geraten. Der BMW kollidierte mit dem roten Kleinwagen eines Geretsrieders (51). Dessen Fahrzeug schleuderte nach dem Zusammenprall von der Straße und überschlug sich. Beide Unfallbeteiligten hatten Glück im Unglück, sie kamen mit leichten Blessuren davon. Der Gesamtsachschaden beträgt nach Schätzung der Polizei rund 18 000 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Bergung der Pkw bildete sich im Feierabendverkehr ein langer Rückstau.

cce

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

WOR
Sportlergala 2017 in Wolfratshausen: Die besten Bilder
Bei der Sportlergala in Wolfratshausen sah man 1000 lächelnde Menschen. Hier finden Sie die besten Bilder.
Sportlergala 2017 in Wolfratshausen: Die besten Bilder
WOR
Angler entdeckt leblose Frau kurz vor dem Ickinger Wehr
Rettungskräfte haben am späten Mittwochnachmittag kurz vor dem Ickinger Wehr eine leblose weibliche Person aus dem Wasser gezogen.
Angler entdeckt leblose Frau kurz vor dem Ickinger Wehr
Mann schläft im Auto - und fackelt zwei Pkw ab
Ein 74-jähriger Mann aus Schöngeising hat in Geretsried versehentlich sein Auto abgefackelt. Ein daneben stehender Pkw fing ebenfalls Feuer.
Mann schläft im Auto - und fackelt zwei Pkw ab

Kommentare