1 von 8
Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann (35) schwerst verletzt worden.
2 von 8
Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann (35) schwerst verletzt worden.
3 von 8
Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann (35) schwerst verletzt worden.
4 von 8
Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann (35) schwerst verletzt worden.
5 von 8
Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann (35) schwerst verletzt worden.
6 von 8
Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann (35) schwerst verletzt worden.
7 von 8
Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann (35) schwerst verletzt worden.
8 von 8
Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann (35) schwerst verletzt worden.

Zusammenstoß auf Gemeindestraße

35-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Egling - Ein Otterfinger (35) ist bei einem Unfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Neukolbing und Wörschhausen schwerst verletzt worden.

Ein 35-jähriger Otterfinger befuhr am Mittwoch gegen 1.15 Uhr mit seinem Mitsubishi die Ortsverbindungsstraße von Neukolbing kommend in Richtung Wörschhausen. Zur selben Zeit kam ein 25-jähriger Garmischer mit seinem beladenen Sprinter aus entgegengesetzter Richtung.

Aus ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug des Otterfingers ins Schleudern und kam dabei auf die Gegenfahrbahn. Trotz Ausweichmanövers des Garmischers kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Aufprall war so gewaltig, dass bei dem Mitsubishi der Motorblock herausgerissen wurde.

Durch den Unfall wurde der 35-Jährige im Pkw eingeklemmt und musste durch die herbeigerufene Feuerwehr befreit werden. Er musste mit schweren Verletzungen ins Harlachinger Krankenhaus eingeliefert werden. Der Garmischer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wasserrohrbruch sorgt für Druckabfall im gesamten Netz
Zahlreiche Wolfratshauser saßen am frühen Dienstagmorgen im wörtlichen Sinne auf dem Trockenen. Der Grund: Gegen 5.20 Uhr war an der Bahnhofstraße, kurz vor dem …
Wasserrohrbruch sorgt für Druckabfall im gesamten Netz
Unfall an der Tattenkofener Brücke: 24.000 Euro Schaden
Beim Abbiegen hat ein Geretsrieder den vorfahrtsberechtigten BMW eines Tölzers übersehen. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.
Unfall an der Tattenkofener Brücke: 24.000 Euro Schaden
BMW und Jaguar liefern sich Verfolgungsjagd - dann kracht es
Mit zwei Einsätzen am Autobahnzubringer in Wolfratshausen begann die Woche für Polizei und Feuerwehr. Ein BMW und ein Jaguar hatten einen Zusammenstoß von insgesamt fünf …
BMW und Jaguar liefern sich Verfolgungsjagd - dann kracht es
Das sind die Babys des Jahres 2017
Die Heimatzeitung hat einen Aufruf gestartet, uns die schönsten Bilder der neuen Erdenbürger in der Region Wolfratshausen zu schicken. Die Fotos veröffentlichen wir in …
Das sind die Babys des Jahres 2017

Kommentare