1 von 17
Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.
2 von 17
Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.
3 von 17
Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.
4 von 17
Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.
5 von 17
Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.
6 von 17
Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.
7 von 17
Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.
8 von 17
Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.

19-Jähriger prallt mit Auto gegen Hauswand: Bilder

Dietramszell - Zu schnell unterwegs war in der Nacht zum Dienstag laut Polizeibericht ein 19-jähriger Lenggrieser. Er kam mit seinem Audi in Einöd von der Straße ab, durchbrach einen Gartenzaun, schleuderte eine Betonrampe hinauf und prallte gegen ein Wohngebäude.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Fünf Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden
Fünf Verletzte und ein Schaden von 30 000 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 15.20 Uhr auf der B11a auf Höhe des Pendlerparkplatzes …
Fünf Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden
Geretsried
Volle Punktzahl für die Kreativität
Furiose Tanzvorstellungen, sportliche Höchstleistungen und selbstironische Theatereinlagen – beim Kulturabend der Q 12 am Gymnasium Geretsried stellten die angehenden …
Volle Punktzahl für die Kreativität

Kommentare