+
Trotz Ausweichmanöver stießen ein VW-Bus und ein Hyundai am Montag zusammen.

Polizeibericht

52-Jähriger übersieht VW-Bus: 20.000 Euro Schaden

Obwohl er ordnungsgemäß am Stop-Schild angehalten hat, verursachte ein 52-Jähriger am Montagvormittag einen Autounfall.

Dietramszell - Der Mann aus Dietramszell stieß mit seinem Hyundai gegen einen vorfahrtsberechtigten VW-Bus, wie die Polizei berichtet. Der 52-Jährige wollte etwa um 11.30 Uhr auf der Staatsstraße 2073 aus Richtung Dietramszell kommend in Richtung Ascholding fahren. Unmittelbar vor Ascholding querte er dazu mit seinem Wagen die vorfahrtsberechtigte Tattenkofener Straße. Er bremste am Stop-Schild ab, übersah beim Anfahren allerdings den VW-Bus, der von links aus Richtung Bad Tölz kam. 

Der Fahrer, ein 65-Jähriger aus Leipzig, startete ein Brems- und  Ausweichmanöver, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr vermeiden. Durch den Aufprall wurde der Leipziger und seine Ehefrau (66) leicht verletzt und in die Kreisklinik gebracht. Letztere war leicht eingeklemmt und musste vorher von der Feuerwehr befreit werden. Der Dietramszeller blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand erheblicher Sachschaden in Gesamthöhe von etwa 20.000 Euro.

sw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Interkommunales Hallenbad: Deswegen freuen sich nicht alle Vereine darauf
Das interkommunale Hallenbad kommt. Nach der langwierigen Planungsphase eigentlich ein Grund zur Freude. Bei einigen löst die Nachricht allerdings ein Wechselbad der …
Interkommunales Hallenbad: Deswegen freuen sich nicht alle Vereine darauf
Unsicher? Finger weg! Expertin erklärt, worauf beim Kräutersammeln zu achten ist 
Wer Kräuter nicht kaufen will, kann sie selbst in der Natur sammeln. Worauf dabei zu achten ist und was man beim Sammeln immer dabei haben sollte, erklärt …
Unsicher? Finger weg! Expertin erklärt, worauf beim Kräutersammeln zu achten ist 
Straßenmeisterei-Chef erklärt: Das macht ein Schneepflug im Sommer
Im Winter sind sie absolut notwendig, aber was macht ein Schneepflug eigentlich im Sommer? Jürgen Neidhardt, Leiter der Wolfratshauser Straßenmeisterei, weiß es. 
Straßenmeisterei-Chef erklärt: Das macht ein Schneepflug im Sommer
Nach fast 20 Jahren: Gummibärchenladen am Marienplatz muss schließen
Schlechte Nachricht für alle Naschkatzen: Der Gummibärchenladen in der Altstadt schließt Ende Mai. Inhaber Tobias Krätzschmar bedauert diesen Schritt sehr. „Aber es geht …
Nach fast 20 Jahren: Gummibärchenladen am Marienplatz muss schließen

Kommentare