+
An der Staatsstraße 2073 in Humbach wird diese Woche noch gearbeitet. 

Baustelle noch bis Ende der Woche

Arbeiten in Humbach dauern länger

  • schließen

Dietramszell - Autofahrer in Dietramszell müssen auch diese Woche noch Umwege in Kauf nehmen. Die Arbeiten in Humbach dauern länger als geplant.

Die Arbeiten an der Staatsstraße 2073 westlich von Humbach dauern laut dem Staatlichen Bauamt Weilheim länger. Die Asphaltierungsarbeiten haben sich wegen Auswaschungen durch starken Regenfalls verzögert. Die Arbeiten können erst Ende der Woche beendet werden. Im Zuge dessen ist eine Verlängerung der Vollsperrung – auch für Radfahrer – bis Samstag, 17. September, notwendig. In Abstimmung mit der Baufirma wird die Durchfahrt für Schulbusse ermöglicht. Die Umfahrung erfolgt über Humbach/Peretshofen sowie über Ascholding und ist vor Ort ausgeschildert.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beeindruckt von der Flößer-Tradition
Die Johanni-Floßprozession auf der Loisach lockte am Samstagabend tausende Zuschauer an. Auf einem der drei Festflöße saß als Ehrengast Mauro Iacumin, Bürgermeister von …
Beeindruckt von der Flößer-Tradition
Streckenrekord trotz Kaugummi-Effekt
Daniel Götz läuft Schlierseer Halbmarathon in 1:13 Stunden – Lenggrieserin Amanda Reiter gewinnt Frauen-Wertung
Streckenrekord trotz Kaugummi-Effekt
Übergangslösung zum Wohlfühlen
Ein Rundgang durch den Interimsbau. Während der Sanierung werden die Schüler im Container unterrichtet.
Übergangslösung zum Wohlfühlen
Kosten im Blick halten
Die Mitglieder des städtischen Kulturausschusses waren sich einig: Die Waldramer Grund- und Mittelschule soll durch ein zusätzliches Stockwerk um fünf Klassenzimmer …
Kosten im Blick halten

Kommentare