+
Der Wintergarten auf dem Campingplatz in Einöd brannte lichterloh.

Feuerwehr im Einsatz

Feuer auf Campingplatz an der Isar: Wintergarten brannte lichterloh

Der Wintergarten eines Dauercampers auf einem Campingplatz nahe Dietramszell (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) hat am Dienstagvormittag gebrannt. Die Feuerwehr rückte aus. 

Dietramszell - Am freien Reformationstag musste die Feuerwehr gegen 9.30 Uhr zu einem Brand auf dem Campingplatz in Einöd (Gemeinde Dietramszell) ausrücken. Laut Polizei hatte der Wintergarten eines Dauercampers Feuer gefangen. Die Ursache ist unbekannt, der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Vor Ort waren neben Polizei und Rettungsdienst die Feuerwehren Manhartshofen und Geretsried.

kg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Vorverkauf läuft „phänomenal“
Günter Wagner baut das Programm des kommenden Kulturherbstes kontinuierlich aus. Der Festivalleiter sucht weitere Sponsoren.
Der Vorverkauf läuft „phänomenal“
St. Laurentius erstrahlt nach Sanierung wieder
Weihwasser, Chrisam, Weihrauch und Kerzenschein: Weihbischof Wolfgang Bischof hat den neuen Altar in der Königsdorfer Pfarrkirche geweiht. Sie erstrahlt nach der …
St. Laurentius erstrahlt nach Sanierung wieder
Schlägerei am Rosenweg
Eine wüste Schlägerei hat sich am Freitagnachmittag am Rosenweg auf offener Straße ereignet. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.
Schlägerei am Rosenweg
Unfallflucht: Nummernschild vergessen 
Münsing - Reichlich ungeschickt hat sich ein Bernrieder (74) in der Nacht auf Sonntag auf der Autobahn angestellt. Nach der Kollision mit einer Leitplanke trat er die …
Unfallflucht: Nummernschild vergessen 

Kommentare