5.000 Euro Sachschaden

Dietramszellerin sieht Enten und verursacht Unfall

  • schließen

Damit einige Enten die Straße unbeschadet überqueren konnten, hat eine Dietramszellerin (45) einen Unfall verursacht. 

Dietramszell - Wie die Polizei mitteilt, befand sie sich am Mittwoch gegen 8 Uhr in Fraßhausen und wollte mit ihrem VW in Richtung Endlhausen fahren. Als sie die Enten sah, bremste sie kurz vor dem Ortsende ab. Der Dietramszeller (33), der mit seinem Opel hinter dem VW fuhr, bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es entstand aber ein Schaden in Höhe von 5.000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Arbeitskreis fürs Depot ?
Die Stadt möchte ihr Archiv vom Rathaus in ein eigenes Gebäude in der Nähe des Museums auslagern. Der Vorsitzende des Fördervereins Geretsrieder Heimatmuseum, Helmut …
Ein Arbeitskreis fürs Depot ?
Die Jungen rücken nach
Dietramszell - Der Veteranen- und Reservistenverein Hechenberg-Ellbach feiert am Samstag, 25. November, sein 130-jähriges Bestehen. Geplant sind ein Festgottesdienst, …
Die Jungen rücken nach
Viele Siege und zwei schwere Stürze
Mit einem Rennen in Asien hat Radsportlerin Claudia Lichtenberg ihre Profikarriere beendet. Wir blicken zurück auf eine tolle Laufbahn in der Weltspitze.
Viele Siege und zwei schwere Stürze
Versuchte Erpressung: 10 Monate auf Bewährung
Ein privater Autoverkauf bescherte einem Geretsrieder Ehepaar mächtig Ärger. „Wir hatten permanent Angst“, berichtete die Ehefrau (64) vor dem Amtsgericht. Dort sagte …
Versuchte Erpressung: 10 Monate auf Bewährung

Kommentare