Ein Einbrecher leuchtet durch eine zerbrochene Scheibe
+
Einbrecher haben sich gewaltsam Zugang zur Dietramszeller Schule verschafft. (Symbolfoto)

Polizei bittet um Hinweise

Dietramszell: Einbruch in die Grund- und Mittelschule

  • Sabine Schörner
    vonSabine Schörner
    schließen

In die Dietramszeller Grund- und Mittelschule ist eingebrochen worden. Dabei entstand ein Schaden von insgesamt 5000 Euro.

Dietramszell - Es war am Samstag gegen 18 Uhr, als eine Streife der Polizeiinspektion Geretsried zur Dietramszeller Schule beordert wurde. Die Schulleitung hatte festgestellt, dass drei Scheiben zum Schulgebäude eingeschlagen worden waren.

Gemeinsam mit der verständigten Polizeistreife wurde das Gebäude abgesucht. Dabei stellte die Schulleitung fest, dass ein Laptop im Wert von etwa 1000 Euro gestohlen worden ist. Ermittler der Polizei konnten im Rahmen der Tatortbesichtigung relevante Spuren im Bereich des Zugangs sichern. Diese werden derzeit noch analysiert und ausgewertet.

Nach derzeitigem Kenntnisstand haben sich ein oder mehrere Täter Zutritt zu dem Gebäude verschafft, indem sie gewaltsam die Verglasung der drei Scheiben einschlugen. Danach suchten sie die Schule ab, wobei ihnen der Laptop in die Hände fiel. Neben dem Beuteschaden entstand am Gebäude ein Schaden von circa 4000 Euro.

Zur Ermittlung der Täter bittet die Polizei um Hinweise. Sollten Anwohner oder andere Zeugen im Zeitraum von Freitag, 18 Uhr, bis Samstag, 15 Uhr, etwas Auffälliges beobachtet haben, wenden sich diese an die Polizeiinspektion Geretsried unter der Rufnummer 0 81 71/9 35 10.

sas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare