+
Mehrere Joints hatte ein junger Mann aus Dietramzell geraucht, als er unter Alkoholeinfluss von der Polizei kontrolliert wurde.

Polizeibericht

Erst gekifft, dann getrunken

  • schließen

24 Jahre alter Dietramszeller bei Verkehrskontrolle erwischt

Dietramszell – Unter Alkohol- und Drogeneinfluss war ein 24 Jahre alter Dietramszeller in der Nacht von Freitag auf Samstag unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, geriet der Mann gegen 1.30 Uhr in eine allgemeine Verkehrskontrolle des Einsatzzuges. Dabei nahmen die Beamten starken Alkoholgeruch bei dem Mann wahr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp einem Promille. Noch während der Anhörung des Dietramszellers bemerkte die Polizei einen leichten Marihuanageruch. Auf Nachfrage räumte der 24-Jährige den Konsum von mehreren Joints am Vorabend ein. Aus diesem Grund musste er sich zusätzlich noch einer Blutentnahme im Krankenhaus Wolfratshausen unterziehen. Bei einer späteren Durchsuchung fanden die Beamten in der Wohnung des Mannes mehrere Joints. Er muss sich nun vor Gericht wegen der festgestellten Verstöße verantworten.  tw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schallmauer durchbrochen
Die Crowdfunding-Aktion bringt über 20.500 Euro für die geplante Surfwelle. Sogar aus Hawaii gingen Überweisungen ein.
Schallmauer durchbrochen
Bürgermeister kritisiert den Kritiker
Wolfratshausen - Um die Innenstadt nach Starkregenfällen vor Überflutung zu schützen, hat die Stadt oberhalb des Bergwalds ein Rückhaltebecken anlegen lassen. Alfred …
Bürgermeister kritisiert den Kritiker
Leidenschaftlich und ehrgeizig
Der Geretsrieder Christian Schäfer spielt seit dieser Saison im Nachwuchs des Bundesligisten HC Erlangen.
Leidenschaftlich und ehrgeizig
Abiturienten präsentieren ihre W-Seminar-Arbeiten
Es ist zur schönen Tradition geworden, dass die Abiturienten des Gymnasiums jedes Jahr ihre W-Seminar-Arbeiten im Rathaus öffentlich präsentieren. Das …
Abiturienten präsentieren ihre W-Seminar-Arbeiten

Kommentare