+
Die Deininger Tanzlmusi in einer früheren Besetzung mit fünf Musikanten. Zur Zeit tritt die Gruppe zu viert auf. 

"Wir haben abgesagt, das wird uns zu politisch"

AfD-Demo: Deininger Tanzlmusi sagt Auftritt ab

  • schließen

Deining/Geretsried - Die Deininger Tanzlmusi hat ihren Auftritt auf der Demo der AfD am Samstag in Geretsried abgesagt. "Wir haben keine politische Meinung", sagen sie.

Die Deininger Tanzlmusi macht einen Rückzieher. Die vierköpfige Gruppe wird nun doch nicht für die Alternative für Deutschland (AfD) an deren Demonstration am Samstag in Geretsried spielen. Die AfD hatte die Tanzlmusi engagiert (wir berichteten).

"Wir haben abgesagt, das wird uns zu politisch", sagt Nikolaus Spindler (23), Musikant bei der Tanzlmusi und Vorsitzender der Blaskapelle Deining. "Wir möchten keine politische Meinung haben. Wir machen nur Musik, um die Leute zu unterhalten." Man habe das Engagement im Vorfeld nicht kritisch genug hinterfragt. Jetzt wird die Tanzlmusi also nicht bei der AfD-Demo auftreten - "und auch sonst keine Deininger Musik", sagt Spindler.

Programm der Befürworter und Gegner steht fest

Wie berichtet demonstriert die AfD von 14 bis 16 Uhr auf dem Neuen Platz in Geretsried zwischen der Häuserzeile und den Pavillons, gut 500 Personen werden erwartet. Die Gegner formieren sich von 14 bis 17 Uhr an der Händelstraße, sie erwarten rund 200 Teilnehmer. Die Freifläche zwischen Pavillons und Straße soll für die Sicherheitskräfte frei bleiben – als Pufferzone. Das Programm beider Gruppierungen steht inzwischen fest.

dor

AfD-Demos in Geretsried: Bilder von den Kundgebungen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gute Tipps zum Abschluss für die Wolfratshauser Realschüler
Es ist geschafft. 120 Schülerinnen und Schüler der Realschule Wolfratshausen haben erfolgreich die „Verwandlung vom Kind in einen jungen Erwachsenen vollzogen.“
Gute Tipps zum Abschluss für die Wolfratshauser Realschüler
Gänsehautalarm bei den Königsdorfer Neuntklässlern
Sie haben es alle geschafft: 100 Prozent der Neuntklässler haben den Erfolgreichen Mittelschulabschluss bestanden. 96 Prozent können sich zudem über den Quali freuen.
Gänsehautalarm bei den Königsdorfer Neuntklässlern
70 Jahre Baiernrainer Blasmusik: Daran erinnern sich zwei Urgesteine
Die Baiernrainer Blasmusik feiert 70-jähriges Bestehen. Johann Pallauf und Georg Thalhammer waren von Anfang an dabei – und können heute legendäre Anekdoten erzählen.
70 Jahre Baiernrainer Blasmusik: Daran erinnern sich zwei Urgesteine
Zentrums-Gegner rechnen sich Chancen vor Gericht aus
Die Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen die Planungen am Karl-Lederer-Platz im Geretsrieder Zentrum planen, gegen die Entscheidung des Stadtrats vor Gericht zu ziehen.
Zentrums-Gegner rechnen sich Chancen vor Gericht aus

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion