+
Die Polizei berichtet vom Brand eines Bauwagens in dem Eglinger Weiler Schönberg. 

Keine Verletzten

Bauwagen brennt lichterloh

  • schließen

Egling - Spaziergänger entdeckten am Samstag gegen 10 Uhr das Feuer: Im Eglinger Ortsteil Schönberg stand ein Bauwagen lichterloh in Flammen. 

Egling - Laut Polizei stellte es sich heraus, dass Jugendlichen dort mit Erlaubnis des Grundstückseigentümers den Bauwagen als Räumlichkeit zum Feiern nutzen durften – und ihn unter anderem mit einem Ofen ausgerüstet hatten. Ersten Ermittlungen zufolge wurde der Ofen in der Nacht auf Samstag betrieben. Zum Zeitpunkt es Brandes befanden sich keine Personen im Bauwagen. Die Brandursache ist noch nicht geklärt, auch zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine konkreten Angaben machen. „Vermutlich einige hundert Euro“, schätzt Hauptkommissar Reinhard Jedersberger. Im Einsatz waren die Feuerwehren Ergertshausen (15 Einsatzkräfte), Deining (10) und Egling (15).

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die mit den Hunden tanzt: Diese Frau unterrichtet „Dog-Dance“ in Geretsried
Auf dem Trainingsgelände des Hundesportvereins Königsdorf in Geretsried zeigen Vierbeiner ihr Können. Dazu zählt deutlich mehr als „Sitz“, „Platz“ und Stöckchenholen: …
Die mit den Hunden tanzt: Diese Frau unterrichtet „Dog-Dance“ in Geretsried
So holt Chris Böttcher Promis auf die Bühne
Auftakt der neuen Spielzeit im Dorfener Vereineheim: Musik-Comedian Chris Böttcher präsentiert sein neues Programm „Freischwimmer“.
So holt Chris Böttcher Promis auf die Bühne
Mercedes-Fahrer bringt BMW und Kia zum Kollidieren und flüchtet
Im Gemeindegebiet Egling ereignete sich am Freitag ein Unfall, bei dem eine 26-Jährige leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher flüchtete.
Mercedes-Fahrer bringt BMW und Kia zum Kollidieren und flüchtet
Nach Messerangriff auf Freund der Stieftochter: Wolfratshauser muss in Psychiatrie 
Ein Bierfahrer aus Wolfratshausen muss künftig in der Psychiatrie bleiben. Der Mann war daheim mit einem Messer auf den Freund seiner Stieftochter losgegangen. 
Nach Messerangriff auf Freund der Stieftochter: Wolfratshauser muss in Psychiatrie 

Kommentare