Handschellen
+
Einen Mann erwartet eine Anzeige wegen Verdachts einer exhibitionistischen Handlung. (Symbolfoto)

Polizei greift Täter in der Pupplinger Au auf

Schreck auf dem Parkplatz: Verdächtiger geschnappt

Er soll vor einem 24-Jährigen die Hosen herunter gelassen haben - ohne dass der das wollte: Die Polizei schnappte nun den mutmaßlichen Täter.

Egling – Wie berichtet suchte die Polizei nach einem Exhibitionisten, der kürzlich auf dem Parkplatz 3 in der Pupplinger Au einen Mann belästigt hatte. Die Beamten, denen Erkenntnisse über Fahrzeug und Kennzeichen des Täters vorlagen, kontrollierten regelmäßig das Gebiet. Am Freitag gegen 17.30 Uhr fiel einer Streife an eben diesem Parkplatz ein solches Auto auf.

Sein Fahrer ließ sich aufgrund der guten Personenbeschreibung als Täter zur Tatzeit identifizieren. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Verdachts einer exhibitionistischen Handlung.  peb

Erstmeldung: Manche Personen nutzen die Pupplinger Au angeblich als Schnackseltreff. Das bekam auch ein 24-Jähriger jüngst zu spüren. Vor ihm zog ein Unbekannter seine Jogginghose herunter.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare