+
Kein Durchkommen: Zwischen Endlhausen und Attenham ist die Staatsstraße 2070 gesperrt.

Staatsstraße 2070 ist zwischen Endlhausen und Attenham bis Mitte Juni gesperrt

Neuer Belag auf 1,8 Kilometern Länge

  • schließen

Nichts geht mehr auf der Staatsstraße 2070 östlich von Egling. Wegen Bauarbeiten bleibt der Streckenabschnitt zwischen Attenham und Endlhausen vorausichtlich bis zum 16. Juni gesperrt.

Egling – Spurrinnen, Risse, Ausbrüche, Flickstellen: Nach Mitteilung des Staatlichen Bauamtes Weilheim muss die Fahrbahn aufgrund ihres schlechten Zustands auf einer Länge von zirka 1,8 Kilometer erneuert werden. Dies erfolge durch eine Verstärkung der Asphaltschicht. „In der Ortsdurchfahrt Endlhausen werden lediglich ein Deckenbau sowie Reparaturen am Gehweg und Borden durchgeführt. Die vorhandene Entwässerung wird ergänzt und an die neue Fahrbahnhöhe angepasst.“ Um einen gefahrlosen und zügigen Bauablauf gewährleisten zu können, müsse die Staatsstraße voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über St 2368 Endlhausen – Dietramszell – St 2073 Ascholding – St 2072 Egling. Die Vorinformation über die geplante Vollsperrung steht laut Bauamt seit etwa 14 Tagen an der Strecke. Darüber hinaus wird die Umleitungsstrecke vor Ort ausgeschildert. „Wir bitten die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen“, so die Behörde. Die Termine können sich witterungsbedingt kurzfristig verschieben. Die Kosten von rund 770.000 Euro tragen der Freistaat Bayern und die Gemeinde Egling.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bauch, Beine, Po – So kommt man fit durch den Stadtwald
Es gibt keine Ausreden mehr, um sich vor ein bisschen Sport zu drücken: Vor zwei Wochen wurde der Bewegungsparcours im Stadtwald zwischen B 11 und …
Bauch, Beine, Po – So kommt man fit durch den Stadtwald
1200-Jahrfeier in Steingau und Erlach
Die Steingauer und Erlacher hatten Glück: Während am Freitagabend ein folgenschweres Unwetter über die Region hinwegzog, lachte am Sonntag die Sonne vom Himmel. Beste …
1200-Jahrfeier in Steingau und Erlach
Erstes Etappenziel erreicht
Ein erstes Etappenziel ist erreicht: Die Spartenverlegung im Stadtzentrum ist abgeschlossen. Was noch fehlt, ist der Straßenbau. 
Erstes Etappenziel erreicht
A95: Sieben Unfälle in acht Stunden
Sieben Verkehrsunfälle haben sich am Samstag zwischen 12 und 20 Uhr auf der Autobahn A95 ereignet. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich …
A95: Sieben Unfälle in acht Stunden

Kommentare