Verkehrsunfall Egling Staatsstraße 2070 Porsche
1 von 8
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 
Verkehrsunfall Egling Staatsstraße 2070 Porsche
2 von 8
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 
Verkehrsunfall Egling Staatsstraße 2070 Porsche
3 von 8
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 
Verkehrsunfall Egling Staatsstraße 2070 Porsche
4 von 8
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 
Verkehrsunfall Egling Staatsstraße 2070 Porsche
5 von 8
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 
Verkehrsunfall Egling Staatsstraße 2070 Porsche
6 von 8
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 
Verkehrsunfall Egling Staatsstraße 2070 Porsche
7 von 8
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 
Verkehrsunfall Egling Staatsstraße 2070 Porsche
8 von 8
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 

Zwei Helikopter im Einsatz

Schwerer Unfall in Egling: Rollerfahrer prallt frontal in Porsche

  • schließen

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in Egling. Weil ein Porschefahrer aus Starnberg die Vorfahrt missachtet hatte, prallte ein Rollerfahrer frontal in den Wagen. 

Egling – Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagnachmittag im Gemeindegebiet Egling. Gegen 17.15 Uhr war ein 63 Jahre alter Mann aus Starnberg mit seinem Porsche vom Ortsteil Aufhofen unterwegs in Richtung Staatsstraße 2072. An der Abzweigung wollte er nach links in Richtung Egling abbiegen, übersah jedoch einen von links kommenden 62-Jährigen mit seinem Dreirad-Motorroller und nahm diesem die Vorfahrt. Wie Polizeioberkommissar Benedikt Schlichte berichtet, prallte der Rollerfahrer frontal in die Fahrertür des Porsche, wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert und stürzte mit dem Kopf zuerst auf die Straße. „Der Aufprall war so heftig, dass der Porschefahrer zunächst im Fahrzeug eingeklemmt war“, so Schlichte. „Der Roller war so massiv in der Fahrertür des Porsches verkeilt, dass die Feuerwehr den Piaggio erst mit einer Seilwinde herausziehen musste, bevor die Tür geöffnet werden konnte.“ 

Auch interessant: Beim Überholen zusammengestoßen: Für jungen Rollerfahrer kommt jede Hilfe zu spät

Trotz seines Schutzhelms erlitt der 62 Jahre alte Rollerfahrer schwere Kopfverletzungen und mehrere Frakturen. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus nach Murnau gebracht. Der Fahrer des Porsche wurde mit einem Schädelhirntrauma und ebenfalls einigen Frakturen per Helikopter ins Harlachinger Krankenhaus geflogen. 

Die Staatsstraße 2072 musste für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden, währenddessen regelten die Feuerwehren Egling und Deinig den Verkehr. Sowohl der Roller als auch der Porsche wurden mit Totalschaden abgeschleppt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 75.000 Euro. mh

Lesen Sie auch: Totalschaden: Eglinger (17) kracht mit Traktor gegen Baum

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Dietramszell feiert: 100 Jahre Trachtenverein Hechenberg-Bairawies
Mit einem Jubiläumsabend, einer Feldmesse und einem Festzug durchs Dorf feierte der Trachtenverein Hechenberg-Bairawies am Wochenende 100-jähriges Bestehen. Wir waren …
Dietramszell feiert: 100 Jahre Trachtenverein Hechenberg-Bairawies
Geretsried
O‘zapft is: Geretsrieder Waldsommer ist eröffnet
Erst floss der Schweiß, dann das Bier. Mit einem Festzug wurde am Freitagabend der Waldsommer Geretsried eröffnet.
O‘zapft is: Geretsrieder Waldsommer ist eröffnet
Leonhardi in Dietramszell: Die schönsten Bilder
Herrliches Wetter, festlich geschmückte Pferde und fröhliche Teilnehmer: Das war Leonhardi in Dietramszell. Unsere Fotografin war mit der Kamera dabei. Lesen Sie hier …
Leonhardi in Dietramszell: Die schönsten Bilder