+

Polizei im Einsatz

Eglinger (23) zu schnell und alkoholisiert unterwegs

Egling – Zu schnell unterwegs und das auch noch mit Alkohol im Blut war am Sonntag gegen 20 Uhr ein Eglinger. Er prallte auf einen Sattelzug. So hat sich der Unfall abgespielt:

Der 23-Jährige fuhr mit seinem Seat auf dem Weiherweg in Thanning. In einer Kurve kam er ins Schleudern und stieß gegen einen Sattelzug, der am Straßenrand parkte. Bei dem Zusammenprall wurde der Mann nur leicht verletzt, allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Am Unfallort stellten die Polizisten fest, dass der Mann nach Alkohol riecht. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingereicht.  

pr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Meistgelesene Artikel

Tattenkofener Brücke: Unfall fordert zwei Verletzte
Geretsried - Hinter der Tattenkofener Brücke hat sich am Mittwochmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Es kam zu erheblichen …
Tattenkofener Brücke: Unfall fordert zwei Verletzte
Spektakuläres Feuerwerk für todkranke Jacky
Wolfratshausen - Über ein spektakuläres Feuerwerk staunten gestern Abend die Wolfratshauser. Um 21.30 Uhr gab es den ersten Goldregen über der schneebedeckten Wiese. …
Spektakuläres Feuerwerk für todkranke Jacky
Der Tesla-Unfall ist unvergessen
Icking – Zu 22 Einsätzen mussten die 59 Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Icking im vergangenen Jahr ausrücken. Höhepunkt war der Unfall mit einem hochmotorisierten …
Der Tesla-Unfall ist unvergessen
Kahlschlag in Münsing: Landgericht hebt Urteil auf
Münsing – Ein Haus am Starnberger See: Diesen Traum erfüllte sich ein Bauunternehmer (63) Ende 2011 in Münsing. Seine Neuerwerbung hatte nur einen Fehler: Der nahe Wald …
Kahlschlag in Münsing: Landgericht hebt Urteil auf

Kommentare