Was gibt es Neues in Egling?

Sonderbeilage

Die Gemeinde Egling 2017

In unserer Sonderbeilage "Die Gemeinde Egling 2017" erfahren Sie mehr über die Gemeinde. Hier können Sie sich durchklicken!

Egling gehört zu den größten Flächengemeinden im Oberland. Alljährlich veröffentlicht der Isar-Loisachbote/Geretsrieder Merkur eine informative Magazinbeilage über die Gemeinde. Hier lesen Sie beispielhaft, was sich in Egling seit der letzten Ausgabe getan hat, was aus den hier angesprochenen Themen und Problemen geworden ist und was es in der Gemeinde Egling Neues gibt. Dazu kommt auch der Bürgermeister zu Wort.

Der Maitanz in Egling.

In dieser Ausgabe lesen Sie unter anderem, in welchen Orten am 1. Mai ein neuer Maibaum aufgestellt wird, dass sich die Gemeinde für die große Festwoche im Juli rüstet, dass ein angebliches ‚Abbruchhaus‘ nun doch saniert und bewohnt ist, dass die Feuerwehrsirene nun endlich laut genug ist, dass die Gemeinde in Egling ein Anwesen gekauft hat und dass die örtliche Metzgerei völlig up to date aus Hygienegründen auf einen Bezahlautomaten setzt.

Hier geht's zur Sonderbeilage "Die Gemeinde Egling 2017"

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Großeses Interesse: Integrationshilfe in fünf Sprachen
Wie findet man eine Wohnung? Wer darf mein Kind aus dem Kindergarten abholen? Die städtische Asylkoordinatorin gab den Flüchtlingen, die in Geretsried untergebracht …
Großeses Interesse: Integrationshilfe in fünf Sprachen
Missionskreis erwirtschaftet fast 8500 Euro für Schulprojekt und Suppenküche
Einzelne können viel bewirken: Das zeigt der Missionskreises im Pfarrzentrum Heilige Familie. Allein durch Handarbeit erreichten die Damen eine Spendensumme, mit der sie …
Missionskreis erwirtschaftet fast 8500 Euro für Schulprojekt und Suppenküche
Kunstmeile Wolfratshausen: Werbekreis lädt zur „Late Night“ 
Die Vorfreude bei den Organisatoren ist groß, die Wetterprognosen stimmen sie zusätzlich optimistisch: Am kommenden Freitag startet die Kunstmeile in Wolfratshausen.
Kunstmeile Wolfratshausen: Werbekreis lädt zur „Late Night“ 
Gemeinderat wehrt sich gegen weitere Funkmasten
Zwei Funkmasten sind genug, findet der Eurasburger Gemeinderat. In seiner Sitzung sprach er sich gegen die Errichtung weiterer Mobilfunkanlagen an der Autobahn aus.
Gemeinderat wehrt sich gegen weitere Funkmasten

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.