1 von 14
Der Offroader, der im Wald zwischen Egling und Ascholding steckengeblieben war, konnte nun aufwendig geborgen werden.
2 von 14
Der Offroader, der im Wald zwischen Egling und Ascholding steckengeblieben war, konnte nun aufwendig geborgen werden.
3 von 14
Der Offroader, der im Wald zwischen Egling und Ascholding steckengeblieben war, konnte nun aufwendig geborgen werden.
4 von 14
Der Offroader, der im Wald zwischen Egling und Ascholding steckengeblieben war, konnte nun aufwendig geborgen werden.
5 von 14
Der Offroader, der im Wald zwischen Egling und Ascholding steckengeblieben war, konnte nun aufwendig geborgen werden.
6 von 14
Der Offroader, der im Wald zwischen Egling und Ascholding steckengeblieben war, konnte nun aufwendig geborgen werden.
7 von 14
Der Offroader, der im Wald zwischen Egling und Ascholding steckengeblieben war, konnte nun aufwendig geborgen werden.
8 von 14
Der Offroader, der im Wald zwischen Egling und Ascholding steckengeblieben war, konnte nun aufwendig geborgen werden.

Aufwendige Aktion

Offroader geborgen – die Bilder

Vergangene Woche blieb ein Grünwalder mit seinem Offroader im Wald zwischen Egling und Ascholding hängen. Nun konnte das Fahrzeug endlich geborgen werden. Hier gibt‘s die Bilder.

Egling – Den Einsatzbereich seines Fahrzeugs zu wörtlich genommen hat ein 43-jähriger Grünwalder am vergangen Mittwoch: Er rutschte mit seinem geländegängigen Lkw in Egling von einer unbefestigten Waldstraße ab. Weil beim privaten Bergungsversuch Öl ins Erdreich gelangte,löste er einen Großeinsatz aus. Ein Abschleppunternehmen aus Bad Tölz konnte den Bundeswehr-Lkw am Montag bergen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Trachtenverein Edelweiß feiert – und die Sonne lacht dazu
Der Trachtenverein Edelweiß feierte am Wochenende seine 120. Geburtstag. Die schönsten Bilder gibt‘s hier.
Trachtenverein Edelweiß feiert – und die Sonne lacht dazu
WOR
BMW fängt nach Aufprall Feuer: Fahrer stirbt
Ein schwerer Unfall mit tödlichen Folgen hat sich am Donnerstag gegen 18.45 Uhr im Gemeindebereich Egling ereignet.
BMW fängt nach Aufprall Feuer: Fahrer stirbt
Mega-Maisfeldparty: Das sind die Bilder
Da war was los: Dicht an dicht drängten sich die Besucher am Samstagabend auf der Maisfeldparty, die der Ascholdinger Burschenverein organisiert hatte.
Mega-Maisfeldparty: Das sind die Bilder
Mission Eis: Köstliches Dankeschön für unsere Rettungskräfte
Sie sind immer im Einsatz: Unsere Ehrenamtlichen Rettungskräfte. Als Dankeschön spendierten Ralph Bernard vom Eiscafé Roma in Wolfratshausen sowie Andrea und Roberto …
Mission Eis: Köstliches Dankeschön für unsere Rettungskräfte

Kommentare