+
Totalschaden: Von dem roten Golf war nach dem Unfall nur noch ein Haufen Blech übrig.

Schwerer Unfall bei Egling

Totalschaden

  • schließen

Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntag in den frühen Morgenstunden im Gemeindebereich Egling ereignet. An einem roten VW Golf entstand Totalschaden. Der Fahrer hatte Glück im Unglück - und kam mit leichten Verletzungen davon.

Egling - Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 5.30 Uhr auf der Staatsstraße von Egling in Richtung Wolfratshausen. Nahe der Kreuzung Richtung Neufahrn und Ergertshausen kam der stark alkoholisierte 18-jährige Fahrer aus Dietramszell mit seinem Golf nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Golf blieb auf dem Dach liegen. Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Mann befreien.

Der Führerscheinneuling wurde nur leicht verletzt in der Kreisklinik in Wolfratshausen behandelt. Am Golf entstand Totalschaden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dietramszell feiert ohne Ende
1200 Jahre: So lange gibt es Steingau und Erlach schon. Das ist ein guter Grund, um in Dietramszell nach dem Gaufest weiterzufeiern. 
Dietramszell feiert ohne Ende
Landkreis verbietet Bootfahren auf der Isar
Das Landratsamt hat eine Allgemeinverfügung erlassen, die das Bootfahren auf der Isar ab Samstag bis auf Weiteres verbietet. Es besteht Lebensgefahr.
Landkreis verbietet Bootfahren auf der Isar
Iloga: Drei Viertel der Standflächen sind schon vergeben
 Bis zur Eröffnung der Isar-Loisach-Gewerbeausstellung, kurz Iloga, im April nächsten Jahres fließt noch reichlich Wasser die Loisach hinunter. Doch Projektleiter …
Iloga: Drei Viertel der Standflächen sind schon vergeben
Einbruch am Neuen Platz: Juwelier ausgeräumt
Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro wurden in der Nacht auf Freitag bei einem Juwelier am Neuen Platz gestohlen. Mindestens zwei Einbrecher legten Wert auf …
Einbruch am Neuen Platz: Juwelier ausgeräumt

Kommentare