+
Ein schwerer Verkehrsunfall im Gemeindebereich Egling hat am Donnerstagabend ein Menschenleben gefordert.

BMW fängt Feuer

Tödlicher Aufprall in Egling: Unfallopfer identifiziert

  • schließen

Am Donnerstag ereignete sich im Gemeindebereich Egling ein schwerer Verkehrsunfall. Beim Aufprall auf einen Holzstoß fing ein BMW Feuer. Der tödlich verunglückte Fahrer ist nun identifiziert.

Egling – Ein schwerer Verkehrsunfall im Gemeindebereich Egling hat am Donnerstagabend ein Menschenleben gefordert. Dabei handelt es sich „nach derzeitigem Stand der Ermittlungen um einen 54-Jährigen aus Oberhaching“, berichtet Hauptkommissar Michael Bayerlein, stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Wolfratshausen. Das Unfallopfer war mit seinem BMW gegen 18.30 Uhr auf der Staatsstraße 2368 von Oberbiberg (Landkreis München) in Richtung Endlhausen unterwegs. Kurz vor Endlhausen kam der Pkw auf regennasser Fahrbahn im Kurvenbereich nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte über eine angrenzende Wiese. Das Fatale: Der BMW prallte gegen auf der Wiese gelagerte Baumstämme und geriet in Brand. Der Autofahrer „wurde bei dem Aufprall vermutlich sofort getötet“, so Bayerlein. 

Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwältin der Staatsanwaltschaft München II wurde ein unfallanalytisches Gutachten in Auftrag gegeben. Der Gutachter machte sich noch am Donnerstagabend vor Ort ein Bild des Geschehens. Zur Unfallaufnahme sowie zur Erstellung des Gutachtens, das den genauen Hergang des Unglücks rekonstruieren soll, musste die Staatsstraße zwischen Endlhausen und Oberbiberg bis gegen 22.30 Uhr komplett gesperrt werden. An der Unfallstelle im Einsatz waren neben Polizei und Rettungsdienst Feuerwehrkräfte aus Egling, Endlhausen und Thanning. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So wollen Wolfratshausen und Geretsried die Innenstädte stärken
Wie werden Innenstädte wieder attraktiver? Das war die entscheidende Frage bei einem Info-Abend in der Stadt Wolfratshausen.
So wollen Wolfratshausen und Geretsried die Innenstädte stärken
Die Bundestagskandidaten für Wolfratshausen im Überblick 
Am Sonntag steht Deutschlands wichtigste Polit-Wahl an. Hier stellen wir noch einmal alle sieben Kandidaten im Stimmkreis Bad Tölz-Wolfratshausen/Miesbach vor. 
Die Bundestagskandidaten für Wolfratshausen im Überblick 
Herd angelassen: Feuerwehr muss ausrücken
Angebranntes Essen hat für einen Feuerwehreinsatz am Untermarkt in Wolfratshausen gesorgt. Die Angelegenheit ging glimpflich aus.
Herd angelassen: Feuerwehr muss ausrücken
Mehrfacher Überschlag: Wolfratshauser schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall auf der A8 wurde ein Wolfratshauser und seine Beifahrerin schwer verletzt. Er hatte beim Spurwechsel einen anderen BMW übersehen.
Mehrfacher Überschlag: Wolfratshauser schwer verletzt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion