Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt

Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp - aber stark eingeschränkt
+

Fahrbahn teilweise gesperrt

Auto überschlägt sich bei Attenham

Egling - Wegen eines schweren Unfalls war die Staatsstraße 2070 zwischen Attenham und Endlhausen zwei Stunden lang nur einspurig befahrbar.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Eglinger (50) gegen 5 Uhr morgens auf regennasser Fahrbahn in Richtung Endlhausen. Ohne Fremdeinwirkung kam der Mann nach rechts von der Straße ab. Dort überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer hatte gewaltiges Glück: Er blieb unverletzt und konnte sich selbst befreien. Der Schaden liegt bei etwa 1000 Euro. Einsatzkräfte der Feuerwehr Endlhausen regelten den Verkehr.  vu

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schulleitung bläst Abi-Streich ab
Wieder einmal ist ein Abi-Streich am Geretsrieder Gymnasium aus dem Ruder gelaufen. Weil schon frühmorgens Alkohol im Spiel war, bliesen Oberstufenkoordinator Peter …
Schulleitung bläst Abi-Streich ab
S-Bahn-Störung auf der S7: Vermisste Person wird gesucht
Wegen eines Polizeieinsatzes war die S7 zwischen Icking und Wolfratshausen von Mittwochmittag bis in die Abendstunden gesperrt. 
S-Bahn-Störung auf der S7: Vermisste Person wird gesucht
TuS zieht Bilanz und ehrt Sportler des Jahres 
61 von 95 Delegierten aus elf Abteilungen kamen zur jüngsten Versammlung des TuS Geretsried. Für sie hatte Vorstandsvorsitzender Mirko Naumann eine gute Nachricht.
TuS zieht Bilanz und ehrt Sportler des Jahres 
IHK-Umfrage: Das sind die größten Probleme im Landkreis
Die Unternehmen im Landkreis sind mit dem Wirtschaftsstandort zufrieden. Allerdings gibt es weiterhin drei große Probleme in der Region.
IHK-Umfrage: Das sind die größten Probleme im Landkreis

Kommentare