+

Fahrbahn teilweise gesperrt

Auto überschlägt sich bei Attenham

Egling - Wegen eines schweren Unfalls war die Staatsstraße 2070 zwischen Attenham und Endlhausen zwei Stunden lang nur einspurig befahrbar.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Eglinger (50) gegen 5 Uhr morgens auf regennasser Fahrbahn in Richtung Endlhausen. Ohne Fremdeinwirkung kam der Mann nach rechts von der Straße ab. Dort überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer hatte gewaltiges Glück: Er blieb unverletzt und konnte sich selbst befreien. Der Schaden liegt bei etwa 1000 Euro. Einsatzkräfte der Feuerwehr Endlhausen regelten den Verkehr.  vu

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Landratsamt rät von Bootfahren auf Isar und Loisach ab
Aufgrund des heftigen Regens in jüngster Zeit haben sich die Pegelstände an Isar und Loisach erhöht. Nun hat das Landratsamt eine Warnung herausgegeben.
Landratsamt rät von Bootfahren auf Isar und Loisach ab
DB-Projektleiter sagt, wann die S-Bahn nach Geretsried rollen wird
Die geplante S 7-Verlängerung „geht gut voran“, meint Michael Hatzel, Projektleiter Verkehrswege bei der Deutschen Bahn. Doch der Zug zwischen Wolfratshausen und …
DB-Projektleiter sagt, wann die S-Bahn nach Geretsried rollen wird
Parkplatz-Sanierung in Farchet: Bauamt rechnet mit Problemen
Der Parkplatz am Isar-Loisach-Stadion wird saniert. Im Zuge dessen rechnet das Bauamt mit einigen Problemen in der einmonatigen Bauphase.
Parkplatz-Sanierung in Farchet: Bauamt rechnet mit Problemen
Günter Wagner organisiert Geretsrieder Kulturherbst
Im vergangenen Jahr wäre der Kulturherbst in Geretsried beinahe ausgefallen. 2018 soll ihn Günter Wagner organisieren. Das hat der Stadtrat nun beschlossen.
Günter Wagner organisiert Geretsrieder Kulturherbst

Kommentare