+

Fahrbahn teilweise gesperrt

Auto überschlägt sich bei Attenham

Egling - Wegen eines schweren Unfalls war die Staatsstraße 2070 zwischen Attenham und Endlhausen zwei Stunden lang nur einspurig befahrbar.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Eglinger (50) gegen 5 Uhr morgens auf regennasser Fahrbahn in Richtung Endlhausen. Ohne Fremdeinwirkung kam der Mann nach rechts von der Straße ab. Dort überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer hatte gewaltiges Glück: Er blieb unverletzt und konnte sich selbst befreien. Der Schaden liegt bei etwa 1000 Euro. Einsatzkräfte der Feuerwehr Endlhausen regelten den Verkehr.  vu

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Herta Kugler war eine Geretsriederin der ersten Stunde
Herta Kugler war in dem ersten Vertriebenentransport eingepfercht, der in Geretsried eintraf. So begann ihr Leben in einer neuen Heimat, die erst noch aufgebaut werden …
Herta Kugler war eine Geretsriederin der ersten Stunde
Josef Hader: „Du musst machen, wofür Du brennst“
An diesem Donnerstagabend steht  Josef Hader auf der Bühne der Loisachhalle.  „Hader spielt Hader“, heißt sein Programm. Wir haben mit ihm über seinen Werdegang …
Josef Hader: „Du musst machen, wofür Du brennst“
Eigenfehler-Orgie trübt die Bilanz
Die Herren der VSG Isar-Loisach gewinnen das Spitzenspiel gegen MTV München III nach einer unerwarteten Pleite gegen Lohhof. 
Eigenfehler-Orgie trübt die Bilanz
Brauchtumsgruppe legt Spielpause ein
Das Theater der Brauchtumsgruppe Gelting ist seit über 40 Jahren eine feste Größe im Veranstaltungskalender. Heuer legen die Mitglieder allerdings eine einmalige …
Brauchtumsgruppe legt Spielpause ein

Kommentare