Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn

Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn

Polizeibericht

A95: Rollerfahrer schwer verletzt

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Montagnachmittag auf der A95 im Gemeindebereich Eurasburg. Ein 63-jähriger Rollerfahrer wurde schwer verletzt.

Eurasburg – Ein 63 Jahre alter rumänischer Staatsbürger ist am Montag gegen 14 Uhr auf der A 95 im Gemeindebereich Eurasburg mit seinem Roller verunglückt. Der Mann, der in München lebt, stürzte aus noch ungeklärter Ursache mit dem Spezialgefährt, das vorne über eine Doppelbereifung verfügt. 

Dabei zog sich der 63-Jährige laut Polizei so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Unfallklinikum nach Murnau gefolgen werden musste. Für die Landung des Hubschraubers wurde die A 95 in Richtung Landeshauptstadt gesperrt. Im Einsatz waren neben Polizei und Rettungsdienst Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Beuerberg und der Stadt Penzberg.

cce

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Großes Weihnachtskonzert der Wolfratshauser Musikschule
Wenn die Musikschule Wolfratshausen alljährlich zu ihrem „Großen Weihnachtskonzert“ einlädt, ist klar, dass viel los ist. Aber heuer schien die Loisachhalle buchstäblich …
Großes Weihnachtskonzert der Wolfratshauser Musikschule
Vandalen leeren Feuerlöscher in Isardamm-Grundschule
Mit einem Feuerlöscher und Farbe haben bislang unbekannte Täter in der Isardamm-Grundschule gewütet. Die Polizei sucht Zeugen.
Vandalen leeren Feuerlöscher in Isardamm-Grundschule
So schön waren die drei Geretsrieder Christkindlmärkte
Nach dem gut besuchten Christkindlmarkt im Rathausinnenhof weihnachtete es am vergangenen Wochenende auch in Stein, Gelting und am neuen Platz. Bei einem Rundgang gab es …
So schön waren die drei Geretsrieder Christkindlmärkte
Nach Tod des Wolfratshauser Isar-Rangers: Wie ein „Engel“ der Familie hilft
Nach kurzer, schwerer Krankheit starb 2015 der Wolfratshauser Isar-Ranger. Seine Familie stand vor dem Nichts. Doch in der Situation „hat uns jemand einen Engel …
Nach Tod des Wolfratshauser Isar-Rangers: Wie ein „Engel“ der Familie hilft

Kommentare