+
Schwer verletzt haben sich der Motorradfahrer und seine Beifahrerin an der Einfahrt zum Golfclub. 

Grünwalder übersieht Gegenverkehr

Am Golfclub Beuerberg: Motorradfahrer und Beifahrerin schwer verletzt

  • Volker Ufertinger
    vonVolker Ufertinger
    schließen

An der Einfahrt zum Golfclub Beuerberg hat sich am Freitagnachmittag ein schwerer Unfall ereignet. 

Beuerberg – Mit schweren Verletzungen mussten am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer aus Geretsried und seine Beifahrerin aus Eurasburg in die Murnauer Unfallklinik eingeliefert werden. Wie die Wolfratshauser Polizei mittelt, fuhr der 58-jährige Geretsrieder gegen 15.30 Uhr auf der Staatsstraße 2064 von Beuerberg nach Hofstätt. Ihnen entgegen kam ein 67 Jahre alter Grünwalder in seinem Audi und wollte zum Golfclub Beuerberg abbiegen. Dabei übersah er den Motorradfahrer. Es kam zu einer Kollision, wobei sich sowohl der Geretsrieder als auch seine Beifahrerin aus Eurasburg (58) erhebliche Verletzungen zuzogen. „Lebensgefahr besteht nicht“, heißt es im Pressebericht der Polizei. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 12 000 Euro, die Straße war zeitweise gesperrt. 

Lesen Sie auch: Landwirtschaftliches Anwesen brennt lichterloh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare