Fahrer übersehen

Ausweichmanöver: Honda-Fahrer (22) kollidiert mit Audi-Heck

  • schließen

Ein verletzter Motorradfahrer sowie rund 15.000 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagabend in Eurasburg ereignet hat.

Eurasburg – Laut Polizei konnte ein Motorradfahrer mit seiner Reaktion noch viel Schlimmeres verhindern. Gegen 18.45 Uhr war ein 39-Jähriger aus dem unterfränkischen Kreuzwertheim mit seinem Audi A4 auf der Staatsstraße 2370 von Beuerberg kommend in südlicher Richtung unterwegs. Er bog mit seinem Pkw nach links auf die Staatsstraße 2064 ab, um nach Königsdorf zu fahren. Dabei übersah der Audi-Lenker, dass ihm ein Motorradfahrer mit seiner Honda entgegenkam. „Der Motorradfahrer, ein 22-Jähriger aus Berg, konnte geistesgegenwärtig noch ein Ausweichmanöver einleiten und so einen Frontalzusammenstoß verhindern“, berichtet Hauptkommissar Steffen Frühauf. 

Dennoch kollidierte die Honda mit dem Heck des Audi, sodass der Berger und seine Maschine auf die Straße stürzten. Der Rettungsdienst brachte den 22-Jährigen mit Prellungen in die Kreisklinik. Einsatzkräfte der Feuerwehr Beuerberg säuberten den Asphalt von ausgelaufenen Betriebsstoffen, die Straßenmeisterei richtete eine Umleitung ein. Frühauf: Der Sachschaden am Audi wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt, das Motorrad wurde mit einem 5000 Euro teuren Schaden total beschädigt. cce

Lesen Sie auch: 

Rubriklistenbild: © dpa / Nicolas Armer

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Viele Tore und noch mehr Teddys
Geretsrieder River Rats feiern am „Sternstunden-Gameday“ einen 11:2-Sieg gegen Schongau
Viele Tore und noch mehr Teddys
Gibt es im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen spontan noch freie Termine für Weihnachtsfeiern?
Bekommt man im Landkreis spontan noch Termine für Weihnachtsfeiern? Unsere Zeitung ist der Frage nachgegangen - und kam zu einem überraschenden Ergebnis. 
Gibt es im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen spontan noch freie Termine für Weihnachtsfeiern?
Weihnachtskonzert des Geretsrieder Gymnasiums: Ein musikalischer Wintertraum
Eine weihnachtlich geschmückte Aula, amerikanische Weihnachtslieder, viele eifrige Musiker und ein großer Besucheransturm: Am Wochenende fand das Weihnachtskonzert des …
Weihnachtskonzert des Geretsrieder Gymnasiums: Ein musikalischer Wintertraum
Nächtlicher Brand in Bank
Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Montag ein Taschentuch im Abfalleimer einer Bank angezündet. Dies löste einen Einsatz von Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr aus.  
Nächtlicher Brand in Bank

Kommentare