Ihn erwartet ein Strafverfahren

Eurasburger (78) klaut Schrauben im Baumarkt

Eurasburg - Ein Eurasburger (78) ist in Bad Tölz beim Ladendiebstahl ertappt worden. Er klaute einige Päckchen mit Schrauben und Beilagscheiben.

Ein 78 Jahre alter Eurasburger ist am Montagmittag in Bad Tölz beim Ladendiebstahl ertappt worden. Laut Polizei besuchte der Rentner einen Baumarkt an der Sachsenkamer Straße.

Er nahm aus einem Regal mehrere Pakete mit Schrauben und Beilagscheiben und verstaute die Pakete er in den Seitentaschen seiner Jacke. Als die Kassiererin kurz abgelenkt war, wollte der Eurasburger das Geschäft verlassen. Im Vorraum hielt ihn jedoch ein Ladendetektiv an. Auf Vorhalt räumte der 78-Jährige den Diebstahl der Ware im Wert von rund 25 Euro ein. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung in Obermühltal
Dietramszell - Ab Dienstag, 28. März, wird die Ortsdurchfahrt Obermühltal für den Verkehr komplett gesperrt sein. Die Gemeinde und das Staatliche Bauamt Weilheim …
Vollsperrung in Obermühltal
Kreisverkehr wird nicht begrünt
Icking - Dem SPD-Ortsverband ist der Kreisverkehr an der B 11 zu kahl. Er wollte ihn, gemeinsam mit Kindern von "Plant for the Planet",  begrünen. Doch das hat der …
Kreisverkehr wird nicht begrünt
Ein Kontrapunkt zur Starkbierzeit
Wolfratshausen - Die Stadtkapelle Wolfratshausen setzte bei ihrem Jubiläumskonzert in St. Andreas eher auf die leisen Töne - und fand damit denkbar großen Anklang. 
Ein Kontrapunkt zur Starkbierzeit
Golf gerät auf die Gegenspur
Eine leicht verletzte Frau und rund 20 000 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen Abend in der Gemeinde Egling ereignet …
Golf gerät auf die Gegenspur

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare