1. Startseite
  2. Lokales
  3. Geretsried-Wolfratshausen
  4. Eurasburg

Pizzen und Laptops für Inselhaus-Jugendliche

Erstellt:

Von: Dominik Stallein

Kommentare

Gute Pizza, gute Stimmung: Mitarbeiter der Firma Gustavo Gusto schenkten den Jugendlichen im Inselhaus Pizza und Arbeitsgeräte.
Gute Pizza, gute Stimmung: Mitarbeiter der Firma Gustavo Gusto schenkten den Jugendlichen im Inselhaus Pizza und Arbeitsgeräte. © burghardt/Iselhaus

Das Geretsrieder Unternehmen Gustavo Gusto spendet für die Inselhaus Kinder- und Jugendhilfe und will die Einrichtung auch weiterhin unterstützen.

Eurasburg/Geretsried – Pizza mag eigentlich jeder – vor allem Jugendliche. Die Freude über den unerwarteten Besuch im Inselhaus war deshalb umso größer: Mitarbeiter der Geretsrieder Firma Gustavo Gusto besuchten drei Standorte der Kinder- und Jugendhilfe. Dabei hatten die Teams mehrere mobile Öfen, in denen sie Pizzen für die Heranwachsenden und Betreuer machten.

Das Engagement des Tiefkühlkost-Produzenten beschränkte sich nicht auf ein gemeinsames Essen: „Die Firma spendete gleich acht neuwertige Laptops, die sofort an Jugendliche aus verschiedenen Einrichtungen weitergegeben wurden“, berichtet Elke Burghardt, die für die Öffentlichkeitsarbeit des Inselhauses zuständig ist. Bei den Beschenkten handelte es sich um junge Menschen, die sich derzeit in der Ausbildung befänden und sich keinen eigenen Laptop leisten könnten. „Weitere technische Ausrüstung ist schon ausgemachte Sache“, sagt Burghardt.

Lesen Sie auch: Inselhaus: Christian Twirdy gibt seinem ehemaligen Zuhause etwas zurück

Den Besuch der Pizzabäcker behält die Einrichtung in guter Erinnerung: „Die Mitarbeiter von Gustavo Gusto waren sehr, sehr nett, und man hat gemerkt, dass ihnen das Geben am Herzen liegt. Sie haben sofort einen guten Draht zu den Kindern und Jugendlichen gehabt – als wenn sie schon immer dazu gehören würden.“  

dst

Aktuelle Nachrichten aus Eurasburg lesen Sie hier.

Auch interessant

Kommentare