Verspätungen auf der Stammstrecke - aus zwei Gründen

Verspätungen auf der Stammstrecke - aus zwei Gründen

Am Dörte-Sambraus-Weg in Eurasburg

Wegen Absperrband an der Straße: Radlerin stürzt

Eurasburg - Leichte Verletzungen hat sich am Montagvormittag eine 56 Jahre alte Wolfratshauserin bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad zugezogen.

Laut Polizei war die Frau auf dem Dörte-Sambraus-Weg in Eurasburg unterwegs.

Kurz vor der Abzweigung nach Zwitzenlehen hatte eine Landwirtin quer über den Weg ein Absperrband gespannt, um ihr Vieh austreiben zu können. Bei dem Versuch zu bremsen, verlor die 56-Jährige die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. cce

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geretsrieder Munitionsfabriken: Fortsetzungsheft erscheint
Der Arbeitskreis Historisches Geretsried stellte kürzlich ein neues Werk über die Geretsrieder Munitionsfabriken vor. Die Hefte sind bei den Geretsriedern sehr beliebt.
Geretsrieder Munitionsfabriken: Fortsetzungsheft erscheint
Volkstrauertag in Wolfratshausen: Warnung vor Rechtsextremismus
Am Volkstrauertag wird traditionell der Kriegstoten und Opfer von Gewaltherrschaften gedacht. In der Flößerstadt warnte Bürgermeister Klaus Heilinglechner vor …
Volkstrauertag in Wolfratshausen: Warnung vor Rechtsextremismus
Kein Strom aus der Region ?
Inwieweit kann und soll die Kommune darauf Einfluss nehmen, woher sie ihren Strom bezieht? An dieser Frage erhitzten sich in der jüngsten Gemeinderatssitzung die Gemüter.
Kein Strom aus der Region ?
Großeinsatz an Geretsrieder Asylunterkunft
Eine Auseinandersetzung zwischen Bewohnern der Asylunterkunft in Geretsried hat am Freitagabend einen Großeinsatz an der Jahnstraße ausgelöst. Die Polizei widerlegt das …
Großeinsatz an Geretsrieder Asylunterkunft

Kommentare