1 von 11
Gottes Segen wünscht Stadtpfarrer Gerhard Beham dem TSV Wolfratshausen bei der Standartenweihe in der Wolfratshauser Pfarrkirche. Die Standartenträgerin und ihre Begleiterinnen von links: Vroni Loder, Lotte Kaiser und Johanna Daiminger.
2 von 11
Am Festumzug von der Pfarrkirche bis zur Loisachhalle mit dabei: (v. li.) Martin Bachhuber (Landtagsabgeordneter), Klaus Heilinglechner (Bürgermeister der Stadt Wolfratshausen), Josef Niedermaier (Landrat).
3 von 11
Festansprache von Vorstand Alfred Barth.
4 von 11
Festgäste zum 150. Jubiläum des TSV Wolfratshausen in der Loisachhalle.
5 von 11
Für den TSV Wolfratshausen erhielt der Vorsitzende Alfred Barth das „Jahn-Schild“ für 150 Jahre Treue zum Deutschen Turnerverband.
6 von 11
Ehrungen beim TSV von links: Albert Weindauer (50 Jahre Mitglied), Alois Werner (Ehrenmitglied), Otto Marchner (stv.Präsident des Bayerischen Landessportverbands), Manfred Prankl (Ehrenvorsitzender), Raimund Haberl (Ehrenmitglied), Karl Reinhold (50 Jahre Mitglied).
7 von 11
Raimund Haberl (2.v.links) und Alois Werner (2. von rechts) wurden am Festabend für ihre Lebenswerke zu Ehrenmitgliedern des TSV ernannt. Ganz links: Ehrenvorstand Manfred Prankl, Mitte: Bürgermeister Klaus Heilinglechner, Rechts: TSV-Vorstand Alfred Barth.
8 von 11
Highlight des Festabends beim TSV: die Sportakrobatik-Überraschungsshow.

Fotos: TSV Wolfratshausen feiert 150 Jahre

Wolfratshausen - Der TSV Wolfratshausen hat mit einem großem Festabend sein 150-jähriges Bestehen gefeiert.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Zwei Tote nach Gewaltverbrechen in Königsdorf
In einem Weiler bei Königsdorf wurden zwei Leichen sowie eine schwer verletzte Person gefunden. Die Polizei ermittelt mit einer Sonderkommission und bittet um Hinweise. 
Bilder: Zwei Tote nach Gewaltverbrechen in Königsdorf
Fünf Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden
Fünf Verletzte und ein Schaden von 30 000 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 15.20 Uhr auf der B11a auf Höhe des Pendlerparkplatzes …
Fünf Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden
Geretsried
Volle Punktzahl für die Kreativität
Furiose Tanzvorstellungen, sportliche Höchstleistungen und selbstironische Theatereinlagen – beim Kulturabend der Q 12 am Gymnasium Geretsried stellten die angehenden …
Volle Punktzahl für die Kreativität

Kommentare