+
Dr. Edmund Stoiber und seine Frau Karin erinnern sich noch genau an einen ganz speziellen Aprilscherz.

Frage der Woche

An welchen Aprilscherz erinnern Sie sich, Herr Dr. Stoiber ?

„April, April!“ – diese Worte kennt jeder. Der Brauch, seine Mitmenschen am 1. April mit erfundenen oder verfälschten Geschichten zum Narren zu halten, existiert laut Überlieferungen seit Mitte des 15. Jahrhunderts. Meist vergisst man den Unfug nach Auflösung des Irrtums wieder. Nicht so Dr. Edmund Stoiber. Bayerns ehemaliger Ministerpräsident erinnert sich noch genau an einen ganz speziellen Aprilscherz.

Wolfratshausen – „Ihre Zeitung hat am 1. April 1989 mit Bild und großer Schlagzeile darüber berichtet, dass der Geretsrieder Bürgermeister Gerhard Hasreiter sich ein ,standesgemäßes Dienstfahrzeug‘ zugelegt habe. Es handelte sich um einen ,Silver Falcon‘, den das Stadtoberhaupt beim ehemaligen Wolfratshauser Luxuswagenhersteller Lorenz & Rankl gekauft haben soll. Meine Frau hat mir den Artikel beim Frühstück vorgelesen. Sie war völlig perplex und glaubte die Geschichte sofort. Ich habe sie auf das besondere Datum hingewiesen. Daraufhin hat sie mich irritiert angeschaut, und wir haben sehr gelacht. So habe ich den 1. April seitdem nicht mehr erlebt. Deshalb bleibt mir dieser Scherz so gut in Erinnerung.“ 

Von Stefanie Hämmerl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herta Kugler war eine Geretsriederin der ersten Stunde
Herta Kugler war in dem ersten Vertriebenentransport eingepfercht, der in Geretsried eintraf. So begann ihr Leben in einer neuen Heimat, die erst noch aufgebaut werden …
Herta Kugler war eine Geretsriederin der ersten Stunde
Josef Hader: „Du musst machen, wofür Du brennst“
An diesem Donnerstagabend steht  Josef Hader auf der Bühne der Loisachhalle.  „Hader spielt Hader“, heißt sein Programm. Wir haben mit ihm über seinen Werdegang …
Josef Hader: „Du musst machen, wofür Du brennst“
Eigenfehler-Orgie trübt die Bilanz
Die Herren der VSG Isar-Loisach gewinnen das Spitzenspiel gegen MTV München III nach einer unerwarteten Pleite gegen Lohhof. 
Eigenfehler-Orgie trübt die Bilanz
Brauchtumsgruppe legt Spielpause ein
Das Theater der Brauchtumsgruppe Gelting ist seit über 40 Jahren eine feste Größe im Veranstaltungskalender. Heuer legen die Mitglieder allerdings eine einmalige …
Brauchtumsgruppe legt Spielpause ein

Kommentare