+
Die neue Mannschaft des Jugendtreffs Ein-Stein: (v.li.) Hansi Schweiger, Magdalena Poslawski, Irina Pfafenrod und Hannes Mayer.

Jugendtreff Ein-Stein

Neue Leitung

Geretsried - Der Trägerverein Jugendarbeit Geretsried präsentierte am Donnerstag das neue Team des Jugendtreffs Ein-Stein.

Hansi Schweiger, der vor eineinhalb Jahren als Praktikant im Ein-Stein angefangen hat, ist neuer Leiter des Jugendtreffs. Weil der 31-Jährige aber in den nächsten Tagen Vater wird und sieben Monate in Elternzeit geht, wird Magdalena Poslawski kommissarisch die Leitung übernehmen. „Und ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter Familie und Beruf vereinbaren können“, sagte Michael Müller, Vorsitzender des Trägervereins. Wichtig sei aber auch „die Konstanz in der Beziehungsarbeit mit den Jugendlichen“. Deshalb wird Schweiger fünf Stunden in der Woche vor Ort sein, damit der Kontakt nicht abbricht.

Seine Vertretung Magdalena Poslawski ist das neue Gesicht im Team des Ein-Steins. Die 29-jährige Würzburgerin mit ukrainischen Wurzeln steht kurz vor dem Abschluss ihres Studiums an der Stiftungsfachhochschule in Benediktbeuern und bringt zudem eine Ausbildung als Holzbildhauerin mit. „Soziale Arbeit und Kreativität kann man in der offenen Jugendarbeit sehr gut verbinden“, ist sie überzeugt.

Unterstützt wird Poslawski von Irina Pfafenrod, die seit Anfang an im Ein-Stein arbeitet, und von Hannes Mayer. Der 24-jährige Allgäuer studiert ebenfalls in Benediktbeuern und war in Geretsried schon als Praktikant tätig. (sas)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maibaumdiebe kommen im Morgengrauen nach Moosham
Das Diebesgut ist über 30 Meter lang und einige Tonnen schwer: der Mooshamer Maibaum. Die Mitglieder des Burschenvereins Ascholding haben es geschafft, den Kollegen aus …
Maibaumdiebe kommen im Morgengrauen nach Moosham
Samenbomben aus dem Backofen
Pflanzen für die Nachbarschaft: Beim ersten Blumenfest im Jugendtreff Ein-Stein beteiligen sich  an der Pflanzen-Tauschbörse.Für eine schöne Nachbarschaft wurde auch …
Samenbomben aus dem Backofen
Listerien-Fleisch von Sieber: Kontrolleurin spricht von krassen Werten
Am Montag begann in Wolfratshausen der Prozess gegen den Geschäftsführer der Großmetzgerei Sieber. Er beteuert im Lebensmittel-Skandal seine Unschuld, Zeugen belasten …
Listerien-Fleisch von Sieber: Kontrolleurin spricht von krassen Werten
Partystimmung im Disco-Licht
Die Cover-Band Isar Tones spielt im ausverkauften Hinterhalt. Das kommt gut an: Das Publikum tanzt begeistert mit.
Partystimmung im Disco-Licht

Kommentare