+
Für ihn geht ein Traum in Erfüllung: Dimitrios Avraam ist neuer Betreiber des Cafés am Neuen Platz mit dem Namen „Coffeeholic“. 

Dimitrios Avraam ist neuer Betreiber

Am Neuen Platz in Geretsried: Aus Café Ole wird „Coffeeholic“

  • schließen

Dimitrios Avraam, der auch mit seiner Frau das Feinkostgeschäft „Olive“ an der Egerlandstraße betreibt, hat das Café am Neuen Platz übernommen. Für ihn geht damit ein Traum in Erfüllung.

Geretsried – Im August vergangenen Jahres kündigte Betreiberin Barbara Diessl an, zum Jahresende ihr Tagescafé am Neuen Platz aufzugeben. Sie wolle sich beruflich umorientieren, sagte sie zur Begründung. Nun hat die Stadt Geretsried als Eigentümerin der Pavillons am Neuen Platz einen Nachfolger gefunden. Der kommt aus der unmittelbaren Nachbarschaft.

Dimitrios Avraam, dessen Schwiegereltern das Obst- und Gemüsegeschäft gleich nebenan führen, übernimmt das Café. Den 39-Jährigen dürften einige Geretsrieder bereits kennen: Er führt zusammen mit seiner Frau Christina das Feinkostgeschäft „Olive“ an der Egerlandstraße. „Doch nun habe ich mir meinen eigentlichen Traum erfüllt“, sagt Avraam. „Ein Café – das wollte ich schon immer.“

Im Wolfratshauser Turm gibt es eine neue Anlaufstelle für Nachtschwärmer: Die „Cohibar“ hat eröffnet

Vor seinem Umzug nach Geretsried vor vier Jahren arbeitete der Grieche zwölf Jahre lang in England in der Gastronomie. Als sich nun die Gelegenheit bot, das Cafè am Neuen Platz zu übernehmen, griff er sofort zu – und führte auch gleich ein paar Neuerungen ein. So soll das Frühstücksangebot erweitert werden – „deutsche, englische, amerikanische und traditionelle griechische Backwaren“. Ebenso möchte er zwischen 12 und 21 Uhr diverse Menüs anbieten. „Ich will wie bisher den Stammkunden etwas bieten, aber auch die jüngere Generation begeistern“, sagt Avraam. „Ganz nach unserem Motto: Tauch ein in den Genuss.“ Unterstützung bekommt der neue Betreiber von zwei festen Mitarbeiterinnen. Seine Backwaren bezieht er über die Königsdorfer Backstube.

Das Coffeeholic hat dienstags bis samstags von 7 bis 22 Uhr und am Sonntag von 7 bis 18 Uhr geöffnet. Montags ist Ruhetag.  sh

Lesen Sie auch:

Endlhauser Dorfwirtschaft überlebt: Riccardo will dort seinen Traum wahr machen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lyrikerin Dagmar Nick eröffnet neue Veranstaltungsreihe im Badehaus
Die Lyrikerin Dagmar Nick hat vor kurzem die Reihe „Begegnungen im Badehaus“ eröffent. Das Gedicht „Belsen 1954“ erschütterte die Besucher.
Lyrikerin Dagmar Nick eröffnet neue Veranstaltungsreihe im Badehaus
Darum spitzt sich die Parkplatzsituation im Geretsrieder Zentrum zu
Durch den Abriss der Baugenossenschafts-Wohnblöcke spitzt sich die Parkplatzsituation im Geretsrieder Stadtzentrum zu. Die Anlieger sehen es (noch) gelassen.
Darum spitzt sich die Parkplatzsituation im Geretsrieder Zentrum zu
Tankstellen-Raub in Icking: Kripo zeigt Fotos und Videos
Vor drei Monaten hat ein maskierter Mann die Avia-Tankstelle in Icking überfallen. Jetzt veröffentlicht die Kripo Fotos  und Videos.
Tankstellen-Raub in Icking: Kripo zeigt Fotos und Videos
Roma-Kreuzung wird in den nächsten Tagen für den Verkehr freigegeben
Seit zwei Wochen ist die neue Rechtsabbiegespur an der Roma-Kreuzung fertig. Es fehlen nur noch Kleinigkeiten, dann kann sie in Betrieb gehen. 
Roma-Kreuzung wird in den nächsten Tagen für den Verkehr freigegeben