+

Unfall passierte in Geretsried

Autofahrer stößt mit Bub zusammen und lässt ihn allein

  • schließen

Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der mit einem siebenjährigen Bub zusammengestoßen und dann einfach weitergefahren ist. Der Unfall passierte am Freitag gegen 18 Uhr im Ortsteil Stein.

Geretsried - Laut Polizei wollte der Pkw-Fahrer von der Wohnanlage am Kochelseeweg 3 auf die Fahrbahn abbiegen. Er hielt kurz an der Einfahrt an, als der Bub von rechts auf dem Gehweg mit seinem Fahrrad ankam. Der Junge fuhr in die rechte Seite des stehenden Pkw und stürzte. Nach Angaben der Polizei stieg der Autofahrer kurz aus und sah nach dem Kind, das sich am Knie verletzt hatte. Ohne seine Personalien anzugeben oder die Polizei zu verständigen, fuhr er allerdings weiter. 

Das Kennzeichen des Wagens ist bekannt, der Fahrer wird noch gesucht. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (08171) 9 35 10 zu melden.

Die wichtigsten Geschichten aus diesem Teil Oberbayerns werden auch auf der Facebook-Seite „Geretsrieder Merkur“ gepostet. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wann haben Unterdrückung und Willkür der Mächtigen ein Ende?
In der Serie „Gott und die Welt“ macht sich diesmal Eva Buchner, katholische Dekanats-Altenheim-Seelsorgerin aus Geretsried, Gedanken. 
Wann haben Unterdrückung und Willkür der Mächtigen ein Ende?
Geretsriederin besucht ein peruanisches Männergefängnis
Um jungen Menschen ihre Arbeit näher zu bringen, bietet die deutsche Kolpingjugend internationale Begegnungsreisen an. Jennifer Becker aus Geretsried begleitete einen …
Geretsriederin besucht ein peruanisches Männergefängnis
Der erste Umweltjournalist der Republik feiert 90. Geburtstag
Der bekannte Publizist Christian Schütze feiert diesen Samstag seinen 90. Geburtstag. Auf Initiative seines Sohnes Justus werden etwa 100 Gäste aus ganz Europa kommen.
Der erste Umweltjournalist der Republik feiert 90. Geburtstag
XXXLutz zeigt Flagge in Wolfratshausen
Wer durch die Pfaffenrieder Straße und den Hans-Urmiller-Ring fährt, dem fallen sie ins Auge: Mehrere neue Fahnen flattern auf dem Gelände des ehemaligen …
XXXLutz zeigt Flagge in Wolfratshausen

Kommentare