+
Die Staatsstraße 2369 in Geretsried wird gesperrt.

Das müssen Sie zur Sperrung wissen

Baumfällarbeiten: Tattenkofener Straße wird gesperrt

Geretsried - Nichts geht mehr: Auf der Staatsstraße 2369 in Geretsried sind Baumfällarbeiten geplant. Die Straße bleibt deswegen gesperrt.

Die Staatsstraße 2369 zwischen dem Kreisverkehr an der B 11 und der Ampel am Geretsrieder Waldfriedhof wird am kommenden Dienstag, 2. Februar, ab 8 Uhr bis gegen 17 Uhr in Intervallen gesperrt. Darauf weist die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung hin.

Zahlreiche Fichten sind befallen

Der Grund ist die geplante Fällung zahlreicher vom Borkenkäfer befallener Fichten entlang der Staatsstraße. Während der etwa 20-minütigen Sperrungen ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der Tattenkofener Straße und den Anbindungsstraßen zu rechnen. Ortskundige werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Die Stadt hat die Baumfällaktion in Zusammenarbeit mit dem Amt für Landwirtschaft und Forsten in Holzkirchen sowie der Waldbesitzervereinigung Wolfratshausen vorbereitet. Zum einen müssen die betroffenen Bäume wegen der drohenden Ausbreitung der Borkenkäfer vorsorglich entfernt werden, zum anderen, so die Stadtverwaltung, würden die abgestorbenen Bäume in Zukunft eine Gefahr für den Verkehr darstellen.

red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Doppelmord von Höfen: Sohn der Pflegekraft in Polen gefasst
Die Polizei meldet einen wichtigen Fahndungserfolg im Fall Höfen: Der 23-jährige Sohn der Pflegekraft, die bereits seit zwei Wochen in U-Haft sitzt, wurde in Polen …
Doppelmord von Höfen: Sohn der Pflegekraft in Polen gefasst
Rathauschef im Rollstuhl: Wie barrierefrei ist Geretsried ?
Es war eine besondere Überraschung, die sich die VdK-Ortsvorsitzende Gisela Lucht, ihre Stellvertreterin Cornelia Irmer sowie Mitglied Arno Bock am Dienstagnachmittag …
Rathauschef im Rollstuhl: Wie barrierefrei ist Geretsried ?
Doppelmord in Königsdorf: Das ist die Faktenlage 
Das grausame Verbrechen in Königsdorf lässt den Ort sprachlos zurück. Auch die Faktenlage ist schwer zu fassen, Stück für Stück setzt sich das Puzzle zusammen. Hier der …
Doppelmord in Königsdorf: Das ist die Faktenlage 
Doppelmord von Höfen: Polizei nimmt Sohn der Pflegekraft fest
Nach dem Doppelmord im Königsdorfer Weiler Höfen hat die Polizei einen weiteren Tatverdächtigen gefasst. Es handelt sich um den Sohn der polnischen Pflegekraft. Alle …
Doppelmord von Höfen: Polizei nimmt Sohn der Pflegekraft fest

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare