+

Polizei übergab ihn dem Vater

Bub (10) stiehlt E-Zigaretten

  • schließen

In einem Tabakladen an der Sudetenstraße in Geretsried ist ein zehnjähriger Bub am Dienstagnachmittag beim Ladendiebstahl erwischt worden. 

Geretsried - Nach Angaben der Polizei beobachteten Mitarbeiter, wie der Junge zwei Nachfüllpackungen für E-Zigaretten entwendete. Der Wert der Waren beläuft sich auf etwa 20 Euro. Die verständigte Polizei übergab den strafunmündigen Ladendieb vor Ort an seinen Vater.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kommentar zum Gewerbegebiet: Mal wieder nur eine Insellösung
Der Wolfratshauser Bauausschuss hat eine Änderung des Bebauungsplans im Gewerbegebiet beschlossen. Dabei wird Gleichbehandlungsprinzip außer Kraft gesetzt, findet …
Kommentar zum Gewerbegebiet: Mal wieder nur eine Insellösung
Wolfratshauser Gewerbegebiet: Betriebe dürfen in die Höhe wachsen
„Die Zukunft liegt in der Höhe, nicht in der Fläche“, stellt Vize-Bürgermeister Fritz-Schnaller (SPD) fest. Künftig sind im östlichen Bereich des Gewerbegebiets …
Wolfratshauser Gewerbegebiet: Betriebe dürfen in die Höhe wachsen
„Keine Dauerlösung“: ASC Geretsried braucht eigenen Platz
Platzmangel herrscht in Geretsried. Daher müssen die Fußballer vom ASC ihre Heimspiele in Ascholding austragen. Die Suche nach einer Heimat für den Klub gestaltet sich …
„Keine Dauerlösung“: ASC Geretsried braucht eigenen Platz
Das bietet der Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Platz in Geretsried
Der Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Platz ist etwas Besonderes. Nicht nur, weil dort Hobbykünstler ihre Handarbeiten anbieten. Er wird mit viel Herzblut und Eigenleistung …
Das bietet der Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Platz in Geretsried

Kommentare