+
Spaß mit der neuen Attraktion: Die Kinder des Caritas-Kindergartens freuen sich über die Kletterburg.

Caritas-Kindergarten Geretsried

Neue Kletterburg

  • schließen

Geretsried - Der Caritas-Kindergarten am Steiner Ring ist um eine Attraktion reicher. Im Rahmen des Sommerfestes wurde eine neue Kletterburg eingeweiht. 

Gemeinsam mit dem Religionspädagogen Klaus Gräske und Pfarrer Georg März sangen die Kinder in einem Gottesdienst mehrere Lieder und stellten die biblische Geschichte vom „Turmbau zu Babel“ nach. Nach der Segnung durften sie sich auf dem Klettergerüst austoben. Zum Sommerfest gehörten auch eine Hüpfburg, Schminken, Malen, Grillen und eine Tombola. Abgerundet wurde das Fest durch eine Darbietung von Heini Zapfs „Zirkus Cavalotti“. Der Kindergarten bedankt sich bei allen, die durch Geld- und Sachspenden zum Bau der Kletterburg und zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Missglückte Wende: Tscheche kollidiert mit Eurasburger
Das idyllische Münsing wird ein Autofahrer aus Tschechien wohl in schlechter Erinnerung behalten. Der 48-Jährige war am Samstag gegen 13.20 Uhr mit seinem Pkw auf der …
Missglückte Wende: Tscheche kollidiert mit Eurasburger
Stoiber bekommt einen Platz auf dem „Walk of Fame“
Das berühmte Vorbild findet sich in Los Angeles: Auf dem „Walk of Fame“ sind mehr als 2500 Sterne in den Gehweg eingelassen, mit denen Prominente – vor allem …
Stoiber bekommt einen Platz auf dem „Walk of Fame“
Stehende Ovationen bei Benefiz-Aktion
Erst gab es kulinarische Gaumenschmeichler, dann folgte der musikalische Genuss: Über 150 Zuhörer – darunter viele Schüler und Eltern – kamen am Samstagabend in die Aula …
Stehende Ovationen bei Benefiz-Aktion
Horror-Unfall mit Tesla: 18-Jährige vor Gericht
Bei einem riskanten Überholmanöver verliert eine 18-Jährige die Kontrolle über den Tesla ihres Vaters. Alle fünf Insassen überleben den Horror-Unfall - die 18-Jährige …
Horror-Unfall mit Tesla: 18-Jährige vor Gericht

Kommentare