Unfallverursacher suchte Geschädigten im Schrebergarten

Daimler-Fahrer (82) stößt gegen grauen Van

Geretsried - Ein Geretsrieder (82) schrammte einen Van. Den Geschädigten konnte er nicht ausfindig machen - deswegen suchte er im Schrebergarten nach ihm.

Ein 82-jähriger Geretsrieder fuhr am Sonntag gegen 20 Uhr mit seinem grünen Daimler rückwärts auf dem Parkplatz der Kleingartenanlage an der Jeschkenstraße. Dabei stieß er leicht gegen einen geparkten grauen Van, so die Polizei. Möglicherweise wurde dieser dabei beschädigt. Der Mann suchte in den Schrebergärten nach dem Besitzer des Vans, fand ihn aber nicht. Der Geschädigte soll sich bei der Polizei melden. nej

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brauchtumsgruppe Gelting lädt zum Theater ein 
Ein Weinkeller, der seit Jahrzehnten nicht betreten wurde, stilecht ausgestattet von Bühnenbildner und Spielleiter Christoph Huber, ist Dreh- und Angelpunkt des neuen …
Brauchtumsgruppe Gelting lädt zum Theater ein 
Rückkehr zum G9 ist „völlig in Ordnung“
Der offizielle Beschluss der Landesregierung soll im März gefasst werden, doch schon jetzt deutet alles darauf hin, dass die Schüler an bayerischen Gymnasien künftig …
Rückkehr zum G9 ist „völlig in Ordnung“
Bürgermeister Müller zur S 7: Zeit für die Hausaufgaben
Bayerns Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) hat ein Bekenntnis zur geplanten S 7-Verlängerung von Wolfratshausen nach Geretsried abgelegt. Herrmann kündigte im …
Bürgermeister Müller zur S 7: Zeit für die Hausaufgaben
Helferkreis: Bleibe für syrische Familie gesucht
Im Herbst vorigen Jahres glaubte sich der Mann aus Syrien am Ziel seiner Träume: Er hielt seine Anerkennung als Bürgerkriegsflüchtling in Händen. Seine Ehefrau und die …
Helferkreis: Bleibe für syrische Familie gesucht

Kommentare