Obwohl es doppelt gesichert war

Dieb stiehlt teures Mountainbike in den Isarauen

Geretsried - Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Dieb, der am Mittwoch ein hochwertiges Mountainbike gestohlen hat.

Gegen 15.45 Uhr stellte ein 62-jähriger Dietramszeller sein Auto auf dem Parkplatz an der Tattenkofener Brücke ab und brach zu einem Spaziergang in die Isarauen auf. Auf dem Pkw hatte er einen Fahrradträger mit einem Mountainbike montiert. Dies war sowohl mit dem Schloss des Fahrradträgers als auch mit einem Zahlenschloss gesichert.

Als der Dietramszeller nach einer Stunde zurückkam, war das Rad mitsamt den Schlössern weg. Das Fahrrad der Marke Poison (Farbe Schwarz) hat einen Wert von etwa 1800 Euro. Hinweise unter Telefon 0 81 71/9 35 10.

sas

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jacky hat den Kampf gegen den Krebs verloren
Es war eine kurze letzte Reise. Anfang August kam Jacky Drappeldrey ins Hospiz nach Polling. Am Samstagnachmittag schloss die 27-Jährige aus Geretsried für immer die …
Jacky hat den Kampf gegen den Krebs verloren
Fast 50.000 Euro für die Kinderkrebsforschung
Insgesamt 48.000 Euro für die Kinderkrebsforschung hat Christina Bergmann im vergangenen Jahr gesammelt. Das Geld übergab die Wolfratshauserin jetzt an zwei Münchner …
Fast 50.000 Euro für die Kinderkrebsforschung
Nach Sieber-Insolvenz: Hingerl will klagen
Auf zwölf Millionen Euro will Rechtsanwalt Dr. Josef Hingerl, der die Insolvenzmasse des ehemaligen Wurstfabrikanten Sieber verwaltet, den Freistaat verklagen. Er …
Nach Sieber-Insolvenz: Hingerl will klagen
Bauch, Beine, Po – So kommt man fit durch den Stadtwald
Es gibt keine Ausreden mehr, um sich vor ein bisschen Sport zu drücken: Vor zwei Wochen wurde der Bewegungsparcours im Stadtwald zwischen B 11 und …
Bauch, Beine, Po – So kommt man fit durch den Stadtwald

Kommentare