+

Geretsrieder (40) erstattet Anzeige

Bei E-Bay Reifen bestellt - und nie bekommen

Geretsried - Bereits im April dieses Jahres hat ein 40-jähriger Geretsrieder über Ebay zwei Autoreifen bestellt. Er hat sie aber nie bekommen. Jetzt wandte er sich an die Polizei.

Bereits im April dieses Jahres hat ein 40-jähriger Geretsrieder über Ebay zwei Autoreifen bestellt. Diese wurden durch den Online-Händler auch versandt und nach Auskunft des Auslieferungsdepots in Gelting ausgeliefert. Bei dem 40-Jährigen kam die Ware jedoch nie an. Weil vom Auslieferungsdepot keine weiteren Auskünfte bezüglich des Empfängers oder des Paketfahrers zu bekommen waren, hat der Geretsrieder nun Strafanzeige bei der Polizei erstattet. Die Reifen haben einen Wert von 190 Euro. Jetzt laufen Ermittlungen, wer die Lieferung unrechtmäßig an sich genommen hat.
sas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wolfratshauser (50) kündigt Eklat im Gerichtssaal an
Der Anruf erreichte das Amtsgericht in der Früh um 8.15 Uhr. Über seine Verteidigerin, die ihr Mandat jedoch bereits niedergelegt hatte, ließ der Angeklagte ausrichten, …
Wolfratshauser (50) kündigt Eklat im Gerichtssaal an
Geduldsprobe für Autofahrer
Königsdorf - Die Straßenmeisterei Wolfratshausen wird ab Montag, 20. Februar, in der Ortsdurchfahrt südlich der Tankstelle Gehölz auslichten. Es kann zu …
Geduldsprobe für Autofahrer
Aus Dankbarkeit: Syrer meißelt Kunstwerk
Es gibt viele Arten, seine Dankbarkeit zu zeigen. Der Syrer Firass Abduhlrahman hat seine Verbundenheit mit Icking auf besondere Weise zum Ausdruck gebracht: Er hat ein …
Aus Dankbarkeit: Syrer meißelt Kunstwerk
Stadtzentrum: „Wir tun das für Geretsried“
Die Stadt Geretsried plant ein komplett neues Zentrum. Als erster Investor will die Krämmel Familien GbR die Häuserzeile Karl-Lederer-Platz 14 bis 18 abbrechen und dort …
Stadtzentrum: „Wir tun das für Geretsried“

Kommentare