+

Geretsrieder (40) erstattet Anzeige

Bei E-Bay Reifen bestellt - und nie bekommen

Geretsried - Bereits im April dieses Jahres hat ein 40-jähriger Geretsrieder über Ebay zwei Autoreifen bestellt. Er hat sie aber nie bekommen. Jetzt wandte er sich an die Polizei.

Bereits im April dieses Jahres hat ein 40-jähriger Geretsrieder über Ebay zwei Autoreifen bestellt. Diese wurden durch den Online-Händler auch versandt und nach Auskunft des Auslieferungsdepots in Gelting ausgeliefert. Bei dem 40-Jährigen kam die Ware jedoch nie an. Weil vom Auslieferungsdepot keine weiteren Auskünfte bezüglich des Empfängers oder des Paketfahrers zu bekommen waren, hat der Geretsrieder nun Strafanzeige bei der Polizei erstattet. Die Reifen haben einen Wert von 190 Euro. Jetzt laufen Ermittlungen, wer die Lieferung unrechtmäßig an sich genommen hat.
sas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ohne Wahlhelfer geht nichts: Eine Bürgerpflicht
Damit die Bundestagswahl möglichst reibungslos abläuft, sind im Wahlkreis 223 (Bad Tölz-Wolfratshausen/Miesbach) rund 1900 Wahlhelfer im Einsatz. Einer von ihnen ist …
Ohne Wahlhelfer geht nichts: Eine Bürgerpflicht
Britin darf erstmals zur Bundestagswahl gehen
Seit dem 13. Februar dieses Jahres ist Vanessa Magson-Mann deutsche Staatsbürgerin. Die gebürtige Britin – sie lebt seit 26 Jahren in der Bundesrepublik – darf also am …
Britin darf erstmals zur Bundestagswahl gehen
Seminar St. Matthias: Wie die Schule sich verändert hat
Das Seminar St. Matthias feiert 90-jähriges Bestehen. Im Gespräch blickt Stiftungsdirektor Professor Joachim Burkard zurück.
Seminar St. Matthias: Wie die Schule sich verändert hat
Mit dem Altlandrat durch die Region
Anekdoten auf den Nebenstraßen gab es vor Kurzem zu hören: Den Seniorenausflug durch die Heimat begleitete Altlandrat Manfred Nagler als Reiseleiter.
Mit dem Altlandrat durch die Region

Kommentare