+
Eine E-Bike-Fahrerin zog sich beim Sturz Prellungen und Schürfwunden zu. 

Polizei sucht Fahrer eines dunklen Pick-Up

E-Bike-Fahrerin stürzt nach Überholmanöver

  • schließen

Die Polizei sucht den Fahrer eines dunklen Pick-Up, der eine E-Bike-Fahrerin gegen einen Zaun gedrückt und sich dann aus dem Staub gemacht hat. 

Geretsried - Wie die Polizeiinspektion mitteilt, war eine Geretsriederin (74) am Sonntag gegen 12.30 Uhr mit ihrem E-Bike auf dem Griegweg unterwegs. Plötzlich überholte ein dunkler Pickup die Frau so eng, dass sie in einen angrenzenden Gartenzaun gedrückt wurde und stürzte. Dabei erlitt sie diverse Prellungen und Schürfwunden. Der unbekannte Pick-Up-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um die gestürzte Fahrerin zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08171/93510 zu melden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wenn Sodbrennen zur Krankheit wird
Immer mehr Menschen leiden an der so genannten Reflux-Krankheit, bei der Magensaft in die Speiseröhre aufsteigt. Dr. Stefan Schmidbauer, Chefarzt der Chirurgie in der …
Wenn Sodbrennen zur Krankheit wird
Live-Ticker aus der Region Wolfratshausen: In dieser Gemeinde war die Wahlbeteiligung am höchsten
Die Tage danach: Die Stimmen der Kandidaten in der Region Wolfratshausen sowie alle Reaktionen und News zum Ausgang der Landtagswahl berichten wir im Ticker. 
Live-Ticker aus der Region Wolfratshausen: In dieser Gemeinde war die Wahlbeteiligung am höchsten
Das Kraftwerk läuft - auch wenn es noch nach Baustelle aussieht
Das neue Heizkraftwerk am Schulzentrum ist in Betrieb. Zwar läuft es noch nicht unter Volllast, aber zwei Schulen sind bereits angeschlossen.
Das Kraftwerk läuft - auch wenn es noch nach Baustelle aussieht
Am Mittwoch um 11 Uhr heulen die Sirenen in Geretsried: Das steckt dahinter
Am Mittwoch, 17. Oktober, heißt es um 11 Uhr Ohren zuhalten. Da ertönt in Geretsried für eine Minute lang ein Heulton.
Am Mittwoch um 11 Uhr heulen die Sirenen in Geretsried: Das steckt dahinter

Kommentare