+
Eine E-Bike-Fahrerin zog sich beim Sturz Prellungen und Schürfwunden zu. 

Polizei sucht Fahrer eines dunklen Pick-Up

E-Bike-Fahrerin stürzt nach Überholmanöver

  • schließen

Die Polizei sucht den Fahrer eines dunklen Pick-Up, der eine E-Bike-Fahrerin gegen einen Zaun gedrückt und sich dann aus dem Staub gemacht hat. 

Geretsried - Wie die Polizeiinspektion mitteilt, war eine Geretsriederin (74) am Sonntag gegen 12.30 Uhr mit ihrem E-Bike auf dem Griegweg unterwegs. Plötzlich überholte ein dunkler Pickup die Frau so eng, dass sie in einen angrenzenden Gartenzaun gedrückt wurde und stürzte. Dabei erlitt sie diverse Prellungen und Schürfwunden. Der unbekannte Pick-Up-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um die gestürzte Fahrerin zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08171/93510 zu melden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Namensproblem bei AfD-Kandidat: Stimmzettel bleiben gültig
Liegt im Fall um den Namen des AfD-Kandidaten Constantin Prinz von Anhalt ein strabares Verhalten vor? Vermutlich noch vor der Bundestagswahl soll das geklärt sein. Bis …
Namensproblem bei AfD-Kandidat: Stimmzettel bleiben gültig
Grundstein gelegt: Geretsrieder Zentrumsentwicklung beginnt
Der Grundstein für die Zentrumsentwicklung ist gelegt: Familie Krämmel füllte am Mittwoch die Zeitkapsel für das Projekt „Puls G“ am Karl-Lederer-Platz. Das Unternehmen …
Grundstein gelegt: Geretsrieder Zentrumsentwicklung beginnt
Geretsried: Passat kracht in Opel - 11.000 Euro Schaden
In Geretsried hat es am Mittwochmittag gekracht: Ein VW Passat kollidierte an der Kreuzung Tattenkofener Straße/ Johann-Sebastian-Bach mit einem Opel.
Geretsried: Passat kracht in Opel - 11.000 Euro Schaden
Flößern kommt Hochwasser in die Quere
Dieser Termin ist im Kalender der Isarflößer rot markiert: die Eisfahrt. Heuer ist der Saisonabschluss ins Wasser gefallen – zumindest für den Arzbacher Unternehmer …
Flößern kommt Hochwasser in die Quere

Kommentare