+
Dank eines Brandmelders wurde eine Geretsriederin darauf aufmerksam, dass in der Wohnung ihrer Nachbarin Essen auf dem Herd angebrannt war.

Polizeibericht

Essen verbrennt, Nachbarin eilt zu Hilfe

  • schließen

88-jährige Geretsriederin vergisst Pfanne auf dem Herd. Brandmelder schlägt an.

Geretsried - Wegen eines angebrannten Essens mussten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst am Samstag gegen 9.45 Uhr ausrücken. Nach Angaben der Polizei wollte sich eine 88-jährige Geretsriederin ihr Essen zu bereiten und stellte dafür eine Pfanne auf den Herd. Danach verließ sie die Küche und vergaß ihre Mahlzeit. Das Essen fing daraufhin so stark zu rauchen an, dass der installierte Feuermelder anschlug. Dies hörte eine aufmerksame Nachbarin. Die 43-jährige eilte sofort herbei, entfernte das stark angebrannte und rauchende Essen aus der Küche und stellte es auf den Balkon. Von dort wurde die Pfanne durch die Geretsrieder Feuerwehr entfernt. Die 88-Jährige blieb unverletzt, wurde jedoch zur Sicherheit durch den Rettungsdienst untersucht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diese Frau spielt die Boandlkramerin im Brandner Kaspar
Heuer schlüpfte eine Frau in die Rolle des Boandlkramers im Stück „Brandner Kaspar und das ewig‘ Leben“ der Loisachtaler Bauernbühne. Wie es dazu kam, verrieten uns die …
Diese Frau spielt die Boandlkramerin im Brandner Kaspar
Bootfahrverbot teilweise aufgehoben - aber nicht im Norden
Zwischen Lenggries und Bad Tölz dürfen Boote wieder fahren. Die Isar hat inzwischen weniger Wasser als am Wochenende. Im Nordlandkreis ist das Bootfahren aber weiterhin …
Bootfahrverbot teilweise aufgehoben - aber nicht im Norden
Maskierter Mann stiehlt schlafender Frau zwei Handys
Einen ominösen Handy-Diebstahl meldet die Kriminalpolizei Weilheim. Während eine Geretsriederin geschlafen hat, stieg ein maskierter Mann in ihre Wohnung ein und nahm …
Maskierter Mann stiehlt schlafender Frau zwei Handys
Doppelter Fahndungstreffer: 45-Jähriger in Icking festgenommen
Die Polizei hat am Freitagabend im Gemeindebereich Icking einen 45-Jährigen festgenommen. Der Mann war laut Werner Kraus, Leiter der Polizeiinspektion Fahndung in …
Doppelter Fahndungstreffer: 45-Jähriger in Icking festgenommen

Kommentare